Agnus Dei - Die Unschuldigen

(Les innocentes)
FR/PL 2016, 115 Min.
Regie: Anne Fontaine
mit: Lou de Laâge, Agata Buzek, Agata Kulesza, Vincent Macaigne, Joanna Kulig, Eliza Rycembel, Katarzyna Dabrowska, Anna Próchniak, Helena Sujecka, Mira Maluszinska
französisch mit dt. UT

Trailer abspielen

Polen im August, 1945. Ein Kloster in der Nähe von Warschau birgt ein dunkles Geheimnis: Der Großteil der Schwesternschaft ist schwanger, weil acht Monate zuvor Soldaten der Roten Armee über das Gotteshaus herfielen. Die unerfahrene Mathilde, eine junge französische Ärztin des Roten Kreuzes, wird zur einzigen Hoffnung der Schwestern. Die gottesgläubigen Frauen können den Umstand, dass sie bald Kinder gebären werden, jedoch nicht mit ihrem Glauben vereinbaren.

Regisseurin Anne Fontaine (COCO CHANEL - DER BEGINN EINER LEIDENSCHAFT, GEMMA BOVARY) zeichnet in ihrem Nachkriegsdrama AGNUS DEI - DIE UNSCHULDIGEN glasklare, kühle Bilder und unterstreicht damit das Gefühl von Verzweiflung und Aussichtslosigkeit. Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film ist eine bewegende und provokative Studie über Glauben, Pflicht, Mitgefühl und Akzeptanz.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

BFFB2018_KeyVisual

VBB Logo
unser Kulturpartner