Ein Dorf sieht schwarz

(Bienvenue à Marly-Gomont)
FR 2016, 96 Min.
Regie: Julien Rambaldi
mit: Marc Zinga, Aïssa Maïga
in deutscher Sprache

Trailer abspielen

Datum Uhrzeit Saal
20.04.17 - 21.04.17 20:00 Bozen, Club 3
22.04.17 - 23.04.17 16:00 + 20:00 Bozen, Club 3
25.04.17 16:00 + 20:00 Bozen, Club 3
27.04.17 - 03.05.17 17:30 Bozen, Capitol 2
28.04.17 18:00 Meran, Ariston-Saal
29.04.17 - 30.04.17 16:00 Bozen, Club 3
29.04.17 20:30 Meran, Ariston-Saal
30.04.17 18:00 Meran, Ariston-Saal
04.05.17 18:00 Meran, Ariston-Saal
12.10.17 20:00 Bruneck, Kolping
13.10.17 20:00 Sterzing, Stadttheater
16.10.17 20:00 Brixen, Forum
27.10.17 15:30 Bozen, Club 3
29.11.17 20:00 Schlanders, Kulturhaus
Frankreich im Jahr 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Voller Vorfreude auf ein Großstadtleben in Paris, treffen sie jedoch auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem Schwarzen begegnen und alles tun, um den ›Exoten‹ das Leben schwer zu machen.

Die Umstände dieser wahren Geschichte aus den 1970er Jahren könnte nicht aktueller sein. Regisseur Julien Rambaldi gelingt es, die Themen Rassismus und Toleranz in eine feinfühlig erzählte Komödie zu verpacken, ohne dabei den Zeigefinger zu heben. Leichtfüßig, humorvoll und berührend zugleich.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

FFB2017_FACEBOOK_640x238px

VBB Logo
unser Kulturpartner