Gemeinsam wohnt man besser (Original Movie)

(Adopte un veuf)
FR 2016, 97 Min.
Regie: François Desagnat
mit: André Dussollier, Bérengère Krief, Arnaud Ducret, Julia Piaton, Nicolas Marié
französisch mit dt. UT

Trailer abspielen

Eigentlich wollte der pensionierte Witwer Hubert Jacquin (André Dussollier) nur eine Putzfrau einstellen, doch durch ein Missverständnis nistet sich in seiner großen Pariser Altbauwohnung eine junge Mitbewohnerin ein. Die quirlige Studentin Manuela versteht zwar nichts von Haushaltsführung, aber sehr wohl davon, wie man den Alltag eines Rentners gehörig auf den Kopf stellt. Am Ende eines rauschenden Abends lässt sich Hubert sogar überreden, die Wohngemeinschaft zu erweitern. Schon kurz darauf ziehen die schüchterne Krankenschwester Marion und der neurotische Anwalt Paul-Gérard ein. Trotz aller Unterschiede wächst die ungewöhnliche Wohngemeinschaft schon bald zusammen. Und auch Hubert erkennt allmählich, dass man für eine Wohngemeinschaft nie zu alt ist.

Die leichtfüßige französische Komödie erzählt von einer zunächst nicht ganz freiwilligen Mehrgenerationen-WG. Der Film ist eine kluge Revue herrlich schräger Missverständnisse, ohne seine Figuren dabei der Lächerlichkeit zu überlassen.

Programm

Das aktuelle Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Ticket- Online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kinderkino_web

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

FFB2017_FACEBOOK_640x238px

VBB Logo
unser Kulturpartner