Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit

(Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit )
DE/AT 2015, 90 Min.
Regie: Wolfgang Murnberger
mit: Tobias Moretti, Brigitte Hobmeier, Anatole Taubman, Arndt Schwering-Sohnrey, Barbara Romaner
in deutscher Sprache

Trailer abspielen

Luis Trenker reist im Sommer 1948 zu den Filmfestspielen nach Venedig. Er will das Tagebuch Eva Brauns zur Verfilmung anbieten. Gleichzeitig wird vor dem Münchner Landgericht die Echtheit dieses Tagebuchs verhandelt. Leni Riefenstahl fühlt sich durch die darin enthaltene Andeutung, sie sei Hitlers Geliebte gewesen, verunglimpft. Der Film erzählt in Rückblenden und mit schwarzem Humor eine abenteuerliche Geschichte.

Nach einem Drehbuch von Peter Probst erzählt Wolfgang Murnberger die Geschichte der Südtiroler Bergsteigerlegende Luis Trenker - dargestellt von Tobias Moretti. Im Zentrum der Geschichte von und um Luis Trenker steht die konfliktreiche Dreiecksbeziehung zwischen ihm, der schönen und ehrgeizigen Leni Riefenstahl und seinem Freund und späteren Konkurrenten, dem Regisseur und Kameramann Arnold Fanck.

Neben Venedig und München wurde der Film an Originalschauplätzen auf der Seiser Alm, am Langkofel, in Bozen, Brixen, Bruneck und Meran gedreht.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

Banner Festival_Neutral

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

VBB Logo
unser Kulturpartner