Kino und Schule

“Kino und Schule” – ein Medienprojekt für Grund-, Mittel- und Oberschulen

Auch im Schuljahr 2019-2020 wird das Medienprojekt „Kino und Schule“ von der Bildungsdirektion für das deutsche Bildungswesen – Pädagogische Abteilung, in Zusammenarbeit mit dem Filmclub Bozen, der Bildungsdirektion für das italienische Bildungswesen – Pädagogische Abteilung und dem Amt für Film und Medien, fortgeführt.

Die Filme wurden für die unterschiedlichen Schulstufen gezielt ausgewählt. Sie sollen die Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern fördern und eine aktive und kritische Auseinandersetzung mit dem Medium Film anregen.

Ein Film wird wahlweise wieder in deutscher oder in englischer Sprache vorgeführt; außerdem wird zum ersten Mal auch ein Film in französischer Sprache angeboten.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in der Broschüre “Kino und Schule”, die in der Schule aufliegt und hier zum download bereit steht.

Die Filme werden vorgeführt in:
Bozen, FILMCLUB, Dr.-Streiter-Gasse 6
Brixen, FORUM, Romstraße 9
Meran, ARISTON Kino, Eingang über die Ariston-Galerie, Rennweg 25

Kosten: Der Eintrittspreis pro Schülerin und Schüler beträgt 5,00 Euro, Lehr- und Begleitpersonen gehen frei.
Wichtiger Hinweis: Der Eintrittspreis muss mit Barzahlung oder mit Bancomat am Tag der Aufführung entrichtet werden.
Die überreichten Eintrittskarten gelten als ordnungsgemäßer Kassenbeleg und Quittung. Eine elektronische Rechnung zu Lasten der jeweiligen Schule kann nicht ausgestellt werden.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online und muss uns spätestens 14 Tage vor Vorführungstermin erreichen.

Wir bitten Sie, Ihren Termin für den Filmbesuch mit den übrigen Aktivitäten im Schulkalender abzustimmen, um unliebsame Stornierungen bereits eingegangener Vormerkungen zu vermeiden. Sollten dennoch Absagen unumgänglich sein, bitten wir, diese so bald als möglich mitzuteilen.

Das Programm

Grundschule

Rocca verändert die Welt (ab 3. Klasse Grundschule bis 1. Klasse Mittelschule)

> online Anmeldung

Die Vorstellung am 15. Oktober in Brixen ist bereits ausgebucht.

Bozen, 15. – 18. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr, 10.30 Uhr oder 14.00 Uhr

Brixen, 15. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran, 17. + 18. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Cheker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten (ab 3. Klasse Grundschule)

> online Anmeldung

Bozen, 14. – 17. Januar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr, 10.30 Uhr oder 14.00 Uhr

Brixen, 14. Januar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran, 16. + 17. Januar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Mittelschule

Geschichten von Ländern und Wasser: Etsch / Adige (ab 3. Klasse Mittelschule)

> online Anmeldung

Bozen: 24. – 27. September 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Rocca verändert die Welt (ab 3. Klasse Grundschule bis 1. Klasse Mittelschule)

> online Anmeldung

Bozen, 15. – 18. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr, 10.30 Uhr oder 14.00 Uhr

Brixen, 15. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran, 17. + 18. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Unsere Erde 2 (ab 3. Klasse Mittelschule und Oberschule)

> online Anmeldung

Die Vorstellung am 12. November in Brixen ist bereits ausgebucht.

Für die Zusatzvorstellung in Brixen am 13. November sind noch Plätze frei.

Bozen: 12. – 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 12. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 14. + 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Earth: One Amazing Day (english version UNSERE ERDE 2)
(ab 3. Klasse Mittelschule und Oberschule)> online Anmeldung

Bozen: 12. – 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Meran: 14. + 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 14.00 Uhr

La Mélodie (in italienischer Sprache) (ab 2. Klasse Mittelschule bis 2. Klasse Oberschule)

> online Anmeldung

Bozen: 26. – 29. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 26. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 28. + 29. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Blanka

> online Anmeldung

Die Vorstellungen am 24. und 25. März in Brixen sind bereits ausgebucht.

Für die Zusatzvorstellung am 26. März in Brixen sind noch Plätze frei.

Bozen: 24. – 27. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 25. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 26. + 27. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Oberschule  

Geschichten von Ländern und Wasser: Etsch / Adige (ab 3. Klasse Mittelschule bis 3. Klasse Oberschule)

> online Anmeldung

Bozen: 24. – 27. September 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Nur eine Frau

> online Anmeldung

Bozen: 22. – 25. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 22. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 24. + 25. Oktober 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Unsere Erde 2 (ab 3. Klasse Mittelschule und Oberschule)


> online Anmeldung

Bozen: 12. – 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 12. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 14. + 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Earth: One Amazing Day (english version UNSERE ERDE 2)
(ab 3. Klasse Mittelschule und Oberschule)> online Anmeldung

Bozen: 12. – 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Meran: 14. + 15. November 2019, Vorstellungsbeginn: 14.00 Uhr

La Mélodie (in italienischer Sprache) (ab 2. Klasse Mittelschule bis 2. Klasse Oberschule)

> online Anmeldung

Bozen: 26. – 29. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 26. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 28. + 29. November 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

La Mélodie (version français) (ab 2. Klasse Oberschule)

> online Anmeldung

Bozen: 14. Februar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 oder 14.00 Uhr
La donna elettrica
(ab der 3. Klasse Oberschule)> online Anmeldung

Bozen: 10. – 13. Dezember 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15, 10.30 oder 14.00 Uhr

Brixen: 10. Dezember 2019, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran: 12. + 13. Dezember 2019, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Roads

> online Anmeldung

Bozen, 11. – 14. Februar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr, 10.30 Uhr oder 14.00 Uhr

Brixen, 11. Februar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran, 13. Februar 2020, Vorstellungsbeginn: 08.00 Uhr + 14. Februar 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Un giorno all’improvviso
(ab der 3. Klasse Oberschule)> online Anmeldung

Bozen, 10. – 13. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr, 10.30 Uhr oder 14.00 Uhr

Brixen, 10. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.30 Uhr, Anmeldungen bis spätestens vier Wochen vorher

Meran, 12. + 13. März 2020, Vorstellungsbeginn: 09.15 Uhr

Materialien zu den Filmen: Zu den Filmen gibt es weiterführende Informationen und Unterrichtsmaterialien. Die Internetadressen sind am Ende der jeweiligen Filmtexte angeführt.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Filmfestival_BZ_2020

VBB Logo
unser Kulturpartner