Heimat – Die andere Erzählung

(Heimat – Die andere Erzählung)
IT 2021, 47 Min.
Regie: Karl Prossliner
mit: Dokumentarfilm, mit Leopold Steurer
deutsch

Lange Zeit galt der junge Historiker Leopold Steurer für die Kriegsgeneration um Landeshauptmann Silvius Magnago als Nestbeschmutzer. Er hatte es gewagt die offizielle Geschichtsauslegung, laut der die Südtiroler immer nur Opfer waren, zu widerlegen. Er war in Südtirol einer der ersten Wissenschaftler der die dunklen Seiten unserer Vergangenheit, die Mittäterschaft „Unserer Leute“ an den Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufgezeigt und benannt hatte. Sein Verdienst ist es auch, dass er den stillen Helden jener Zeit, den sogenannten Kriegsverräter, Deserteuren eine Stimme gab, sie ermutigte über ihr Schicksal zu berichten.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenübersichticon_overviewPDF-Downloadicon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

 

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

Banner_Females

FILMCLUB SPECIALS

VBB Logo
unser Kulturpartner