Joan Baez – I Am a Noise

(Joan Baez – I Am a Noise)
USA 2023, 114 Min.
Regie: Karen O'Connor, Miri Navasky, M. O'Boyle
mit: Dokumentarfilm
englisch [deutsche UT]

Trailer abspielen

Joan Baez ist eine der populärsten amerikanischen Folk-Sängerinnen ihrer Generation. Mit ihrer kämpferischen Haltung und ihren Protestsongs hat sie Generationen von Künstlerinnen und Künstlern beeinflusst. Der Film blickt zurück auf ihr bewegtes Leben und ihre Karriere: als Muse und Geliebte des jungen Bob Dylan, auf ihr Engagement in der Bürgerrechtsbewegung von Martin Luther King und ihre schwierige Kindheit, die tiefe Narben hinterlassen hat. Schonungslos ehrlich gewährt die Sängerin Einblick in ihr Seelenleben.

Dabei ist ein mitreißender Film entstanden, der sich nicht nur mühelos zwischen Biopic und Musikdoku bewegt, sondern auch durch verschiedene Jahrzehnte.

„Ein bewegender Film, in dem Joan Baez schonungslos Bilanz zieht.“ (ARD)

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenprogramm Übersichticon_overview
Programm   PDF-Download
icon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

VBB Logo
unser Kulturpartner