Nahschuss

(Nahschuss)
DE 2020, 116 Min.
Regie: Franziska Stünkel
mit: Lars Eidinger, Luise Heyer, Devid Striesow, Florian Anderer, Peter Lohmeyer
deutsch

Trailer abspielen

Für den bekennende Kommunisten Franz Walter lebt es sich gut in der DDR. Als er einen Job beim Geheimdienst angeboten bekommt, nimmt er ihn dankend an. Er genießt das Leben mit seiner Freundin Corine, bis die Aufträge immer fordernder werden und er schließlich seine Arbeit nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Als er auszusteigen versucht, findet er sich in einem Netz aus Lügen und Erpressung wieder und die Grenzen zwischen Opfer und Täter beginnen immer mehr zu verschwimmen.

Inspiriert von der Lebensgeschichte von Dr. Walter Teske, der 1981 als letzter Bürger der DDR hingerichtet wurde, gelingt Regisseurin Franziska Stünkel ein eindringliches Plädoyer gegen die Todesstrafe. Ausnahmeschauspieler Lars Eidinger überzeugt auf allen Linien in seinem Kampf gegen ein erbarmungsloses System, aus dem es kein Entrinnen gibt.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

Kinderkino_web

Banner_Females

FILMCLUB SPECIALS

 

logo_keaton-92d9ae7a

Keaton porta la scuola al cinema

VBB Logo
unser Kulturpartner