Schwarze Milch

(Schwarze Milch)
DE 2020, 92 min.
regia: Uisenma Borchu
con: Uisenma Borchu, Gunsmaa Tsogzol, Terbish Demberel, Franz Rogowski
verione originale [sottotit. ted.]

In der mongolischen Wüste Gobi verbringen zwei Schwestern die ersten Jahre ihrer Kindheit gemeinsam, dann werden sie getrennt. Die Eine wächst in Deutschland auf, während die Andere in der Mongolei bleibt und dort das traditionelle Leben der Nomaden lebt. Doch auch noch Jahre später sehnen sich die beiden Schwestern nacheinander. Es kommt zu einem emotionalen Wiedersehen in der Wüste. Zwei Welten treffen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zwei Menschen, die einander brauchen, aber nicht wissen, wie sie miteinander umgehen sollen. Wird die frühere Vertrautheit die Kluft überwinden können? Es ist eine Suche nach Anerkennung und Liebe, manifestiert als Kampf der Kulturen...

Im Anschluss Diskussionsrunde mit Philip Quarcoo (Freunde der Mongolei e. V., München) und Wolfgang Mayr (Gesellschaft für bedrohte Völker)

Filmabend im Rahmen der Filmreihe "Minderheiten.Anderswo". In Zusammenarbeit mit Center for Autonomy Experience und der Gesellschaft für bedrohte Völker

programma

Il programma a:
BOLZANO     MERANO
BRESSANONE  BRUNICO   EGNA   
SILANDRO         VIPITENO

NEW! FILMCLUB Online-Stream

programma della settimana icon_overview
programma   download PDFicon_download

prossimamente al cinema… 

Prenotazione biglietti

Solo per proiezioni a Bolzano
Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
dal lunedì al venerdì
dalle ore 9 alle ore 12
e  dalle ore 15 alle ore 17
o durante l’orario di apertura

Prenota qui i biglietti online

amici del FILMCLUB

Apprezzate il lavoro del Filmclub e vorreste sostenerlo nel suo impegno ad offrire una proposta cinematografica diversificata?
Diventate “Amici del Filmclub”!

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

teatro-stabile-di-bolzano

il nostro partner a teatro