Menü DE | IT
Download Programmheft
Download Timetable
×

Die Russen kommen

DDR, 1968, 90 Min.
. mitGerd Krause- Melzer, Viktor Perewalow, Dorothea Meissner, Norbert Christian, Karla Runkehl.
, mit Gerd Krause- Melzer, Viktor Perewalow, Dorothea Meissner, Norbert Christian, Karla Runkehl.
Dieser Film über den Faschismus ohne antifaschistischen Helden passte nicht ins Bild der DDR. Er wurde 1968 vor der Fertigstellung verboten, große Teile des Negativs später vernichtet. Erst 1987 konnte der Film anhand disparater Arbeitsmaterialien rekonstruiert und fertiggestellt werden.
Seine Verbotsgeschichte bleibt ihm auch nach der Restaurierung sichtbar ins Material eingeschrieben.

Solo nel 1987 è stato possibile ricostruire questo film, in parte sparito, che durante la DDR era stato vietato perché raccontava il fascismo, ma non gli eroi antifascisti. I motivi del divieto sono chiaramente visibili nel risultato del difficile lavoro di ricostruzione
13.04.16 17:30 Bozen, Club 3