Ich habe getötet [Filmfestival "Tödlicher Handel - Mercato di morte"]

LR 1999, 30 Min.
Regie: Alice Schmid
english [deutsche UT]

Der international preisgekrönte Film zeichnet die verheerenden Erfahrungen von fünf ehemaligen Kindersoldaten in Liberia nach. Als Kinder mussten sie in den Krieg ziehen und waren gezwungen zu kämpfen im blinden Glauben an die grossen Versprechungen der Rebellenführer. Nichts davon wurde wahr. Heute können sie weder lesen noch schreiben.

Im Anschluss an den Film offenes Gespräch mit Opwonya Innocent | deutsch-englisch
Moderation: Katia De Gennaro

Eintritt frei | Entrata libera

Organisation/Organizzazione: Akademie Meran - Accademia di Merano | EUPHUR | Human Rights International

In Zusammenarbeit mit/In collaborazione con Stadtgemeinde Meran - Comune di Merano

www.adsit.org

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Filmfestival_BZ_2020

VBB Logo
unser Kulturpartner