HINWEIS
Der Zugang zum Kino ist nur mit Vorweis des
„Super Green Passes“ 2G möglich (ab 12 Jahren).
Für Kinder bis 12 Jahren genügt das Tragen einer FFP2 Maske.
Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Maßnahmen
und halten Sie die allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln ein.

italienisch
IT 2021 45 Min.
Regie: Dario Dalla Mura, Elena Peloso
Dopo la chiusura del Campo di Fossoli, a partire da luglio del 1944, il Lager di Bolzano diventa un campo di polizia di transito da cui partono migliaia di deportati, verso i lager nazisti d’oltralpe. Nonostante sia ormai evidente la prossima sconfitta per le armate nazifasciste in Italia e in tutta Europa, il Lager di Bolzano lavora a pieno regime nello sfruttamento del lavoro e nella... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
20:00
Originalfassung [deutsche UT]
NO 2019 126 Min.
Regie: Maria Sødahl
Schwedens übercooler Schauspiel-Star Stellan Skarsgård gibt den unterkühlten Künstler, dessen Partnerin kurz vor Weihnachten die fatale Diagnose bekommt: Hirntumor, unheilbar. Das Drama erzählt weniger eine gängige Krankheitsgeschichte, vielmehr wird der Krebs zum Katalysator, sich über die gerne verdrängten Probleme der langjährige Beziehung Gedanken zu machen.

Eines der... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:45
17:45
17:45
17:30
17:45
17:45
17:45
französisch [ital. UT]
FR/BE 2021 151 Min.
Regie: Xavier Giannoli
Lucien è un giovane poeta in cerca di fortuna. Nutre grandi speranze per il suo futuro ed è deciso a prendere le redini del proprio destino abbandonando la tipografia di famiglia e tentando la sorte a Parigi sotto l’ala protettrice della sua mecenate. Rifiutato dalla società aristocratica parigina per le sue umili origini e la sua relazione pericolosa con la baronessa, si ritrova solo,... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:30
17:30
20:15
deutsch
FR 2021 124 Min.
Regie: Emmanuelle Bercot
Schauspiellehrer Benjamin (Benoît Magimel) wird von seinen Schülern geschätzt und geliebt, weil er ihnen hilft, zu ihren innersten Gefühlen und Ängsten vorzudringen und sie kreativ einzusetzen. Etwas, dass dem 40-Jährigen selbst nicht gelingt, als er erfährt, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist. Er verweigert sich und nimmt die unbeholfenen Hilfsangebote seiner übertrieben... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
20:15
20:15
15:15
20:15
15:00
20:00
20:15
20:15
20:15
deutsch
IT 2020 90 Min.
Regie: Jutta Kußtatscher
Die Erinnerungen an die Geschehnisse rund um den Zweiten Weltkrieg drohen zu verblassen. Immerhin sind die zumeist dramatischen Schicksale von Dableiber- und Optanten-Familien gut dokumentiert. Die Verfolgung der jüdischen Familien in Südtirol aber sind bis heute vielen nahezu unbekannt. Erstmals dokumentiert diese Filmreihe die teils unfassbaren Schicksale von Familien jüdischer Herkunft:... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
20:00
deutsch
DE 1940 95 Min.
Regie: Gustav Ucicky
Die schöne Dunja lebt zusammen mit ihrem Vater auf einer abgelegenen Poststation in den Weiten Russlands. Der durchreisende Rittmeister Graf Minskij überredet sie, mit ihm nach St. Petersburg zu gehen. Doch statt den Rittmeister zu heiraten, wird Dunja in der vornehmen Petersburger Gesellschaft als Mätresse hin- und hergereicht. Als der Postmeister davon erfährt, reist er nach St.... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
15:30
deutsch
DE/AT 2020 93 Min.
Regie: Gregor Schnitzler
Aufregung an der Wintersteinschule: Ein Unbekannter stiehlt die Schulturmuhr und macht selbst vor der geliebten Kohlrabi-Zucht von Direktor Siegmann nicht Halt. Obendrein bekommt die dritte Klasse eine neue Lehrerin, die freundliche Miss Cornfield, die gleich in der ersten Stunde die „spannenden magischen Dinge des Lebens“ präsentiert: Abenteuer und... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
16:00
14:15
14:15
italienisch
FR/BE 2021 151 Min.
Regie: Xavier Giannoli
Lucien è un giovane poeta in cerca di fortuna. Nutre grandi speranze per il suo futuro ed è deciso a prendere le redini del proprio destino abbandonando la tipografia di famiglia e tentando la sorte a Parigi sotto l’ala protettrice della sua mecenate. Rifiutato dalla società aristocratica parigina per le sue umili origini e la sua relazione pericolosa con la baronessa, si ritrova solo,... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:30
17:30
20:00
17:30
20:15
17:30
italienisch
FI/RU/EE 2021 109 Min.
Regie: Juho Kuosmanen
Mosca, anni '90, sul leggendario treno della Transiberiana, due estranei si trovano a condividere lo scompartimento: una taciturna studentessa finlandese e un giovane minatore russo dall'inesauribile sete di vodka. Nell'intimità forzata del piccolo spazio la tensione sale, mentre attraversano l'anima di una terra pulsante, nel mosaico di identità e popoli di una Siberia in cui tutto è... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:30
20:30
17:30
20:30
15:00
20:30
15:00
17:30
17:45
20:00
17:30
20:30
italienisch
IT 2022 150 Min.
Regie: Giuseppe Tornatore
Ennio è il ritratto a tutto tondo di Ennio Morricone, il musicista più popolare e prolifico del XX secolo, il più amato dal pubblico internazionale, due volte Premio Oscar®, autore di oltre 500 colonne sonore indimenticabili.
Il documentario lo racconta attraverso una lunga intervista di Tornatore al Maestro, testimonianze di artisti e registi – come Bertolucci, Montaldo,... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:00
20:00
16:30
19:30
russisch (ital. UT)
FI/RU/EE 2021 109 Min.
Regie: Juho Kuosmanen
Mosca, anni '90, sul leggendario treno della Transiberiana, due estranei si trovano a condividere lo scompartimento: una taciturna studentessa finlandese e un giovane minatore russo dall'inesauribile sete di vodka. Nell'intimità forzata del piccolo spazio la tensione sale, mentre attraversano l'anima di una terra pulsante, nel mosaico di identità e popoli di una Siberia in cui tutto è... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
17:45
20:00
deutsch
DE 2019 96 Min.
Regie: Doris Metz, Imogen Kimmel
Sich falsch fühlen im eigenen Körper. Das ist die Empfindung, von der fast alle Trans-Menschen berichten. Oft rufen sie damit heftige Reaktionen in ihrem Umfeld hervor. Eltern wenden sich von ihren Kindern ab, ehemalige Freunde geben ihnen nicht mehr die Hand.
Die Dokumentarfilmerinnen Imogen Kimmel und Doris Metz stellen Menschen vor, die den schwierigen Weg der Geschlechtsumwandlung... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
20:00
deutsch
AU/NZ 2019 80 Min.
Regie: Fergus Grady, Noel Smyth
HIMMEL ÜBER DEM CAMINO schildert die inspirierende Reise von sechs Pilgern aus Neuseeland und Australien, die sich auf den historischen, 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien begeben. Der teils beschwerliche Jakobsweg zwingt die Gruppe auf Ihrem Weg nach Santiago de Compostela, ihrem Alter und ihren körperlichen Problemen zu trotzen, während sich alle Teilnehmer gleichzeitig mit... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
deutsch
DE 2021 79 Min.
Regie: Joya Thome
Laura vermisst nach dem Umzug in die Großstadt ihr altes Zuhause sehr. Als sie eines Abends einen kleinen, vom Himmel herabstürzenden Stern beobachtet und ihn daraufhin mit abgebrochener Zacke wiederfindet, tröstet sie ihn und verarztet ihn fürsorglich mit einem Pflaster. Gemeinsam erleben sie und der Stern magische Abenteuer, die Lauras fantasievollsten Träume wahr werden lassen – und... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
englisch [deutsche UT]
USA 2017 104 Min.
Regie: Chloé Zhao
Nach einem beinahe tödlichen Rodeo-Unfall muss sich der junge Cowboy Brady Blackburn mit der Tatsache abfinden, dass er nie wieder reiten kann, und stürzt in eine existentielle Identitätskrise: Immerhin definiert ihn nicht nur seine Umwelt, sondern vor allem auch er selbst als Sioux-Nachkomme sich vornehmlich über seine Arbeit mit Pferden. Schwer wiegen der abschätzige Blick seines... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
deutsch
BRD 1953 99 Min.
Regie: Hans Deppe
Ein Sänger begegnet nach 15 Jahren seiner früheren Ehefrau wieder, nachdem beide inzwischen den lange Jahre vermissten beruflichen Erfolg verzeichnen können. Bis zum Glück - mit einem anderen Partner - gilt es noch, die kleinen Konflikte und großen Gefühle zu ordnen. Umrahmt von viel Gesang, wird auf gefühlvolle Unterhaltung gesetzt.

Die damals 15-jährige Romy Schneider und... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
deutsch
GR/DE 2020 97 Min.
Regie: Sonia Liza, Kenterman
Nikos ist Schneider aus Leidenschaft. Doch kaum noch verirrt sich ein Kunde in seine Schneiderei in Athen. Als diese kurz vor dem Bankrott steht, ist Nikos gezwungen, sich ein neues Geschäftsmodell auszudenken. Kurzerhand zimmert er sich mit viel Kreativität einen fahrbaren Stand, mit dem er von Markt zu Markt fährt. Schon bald eröffnet sich ihm ein neuer Geschäftszweig: Hochzeitskleider.... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.
französisch [ital. UT]
FR 2021 100 Min.
Regie: Audrey Diwan
La storia di Anne, una giovane donna che decide di abortire per completare i suoi studi e sfuggire al destino sociale della sua famiglia proletaria. La storia della Francia nel 1963, di una società che condanna il desiderio delle donne, e il sesso in generale. Una storia semplice e dura, che ripercorre il cammino di chi decide di agire contro la legge. Anne ha poco tempo davanti a sé, gli... weiterlesen
heute, 27.01. Fr, 28.01. Sa, 29.01. So, 30.01. Mo, 31.01. Di, 01.02. Mi, 02.02.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

Banner_Females

FILMCLUB SPECIALS

 

logo_keaton-92d9ae7a

Keaton porta la scuola al cinema

VBB Logo
unser Kulturpartner