Die Kasse öffnet 30 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung.
Für Onlinereservierungen klicken Sie auf die Uhrzeit der gewünschten Vorstellung.

deutsch
DE 2022 116 Min.
Regie: Karoline Herfurth
Die biologische Uhr der Radiomoderatorin Karla (Karoline Herfurth) tickt, und das mittlerweile sehr laut und deutlich. Doch egal, was sie auch tut, sie findet einfach keinen passenden Mann, mit dem sie sich auch eine Familie vorstellen könnte. Kurz vor ihrem 40. Geburtstag fällt sie die Entscheidung, alleine ein Kind zu bekommen. Wenn sich eben kein Mann findet, muss es auch so gehen. Doch... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:15
20:15
17:30
17:30
17:30
17:30
17:30
deutsch
DE/AT 2022 97 Min.
Regie: Claudia Müller
Wunderkind, Skandalautorin, Vaterlandsverräterin, Feministin, Modeliebhaberin, Kommunistin, Pessimistin, Sprachterroristin, Rebellin, Enfant terrible, Nestbeschmutzerin, geniale, verletzliche Künstlerin, Nobelpreisträgerin: Claudia Müllers Film über Elfriede Jelinek, die 2004 als erste österreichische Schriftstellerin mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, stellt ihren... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:15
18:15
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
italienisch
GB 2021 98 Min.
Regie: Kenneth Branagh
Belfast, 1969. Buddy vive con la sua famiglia in un quartiere popolare abitato da protestanti e da cattolici. Il padre lavora come carpentiere in Inghilterra, mentre lui trascorre la sua infanzia in compagnia di sua madre, del fratello maggiore Will e dei nonni paterni, che dispensano consigli di vita e di amore. Improvvisamente si diffonde un malcontento generale, iniziano le rivolte e la... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
09:15
englisch
GB 2021 98 Min.
Regie: Kenneth Branagh
The film BELFAST tells a personal and joyful story about the power of memory, set in late 1960s Northern Ireland. At the center of the film is Buddy, a young boy on the cusp of adolescence, whose life is filled with familial love, childhood pranks, and a blossoming romance. Yet, with his beloved hometown caught up in increasing turmoil, his family faces a momentous choice: hope the conflict... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
09:15
10:30
französisch [ital. UT]
FR 1952 100 Min.
Regie: Jacques Becker
CASCO D'ORO è il primo grande successo di Jacques Becker, assistente di Renoir, morto prematuramente ad appena cinquantatré anni nel 1960. Uno dei registi più amati dai registi: senza di lui, probabilmente, la nouvelle vague sarebbe stata una cosa diversa. Il suo modo di usare la macchina da presa, di farla volare, quasi dematerializzarla, è perfettamente funzionale alla libertà con cui... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:00
italienisch
GB 2022 96 Min.
Regie: Sophie Hyde
Tutto in una camera d'albergo: Nancy Stokes, insegnante in pensione, ha finalmente deciso. Dopo la morte del marito, che a letto non l'ha mai soddisfatta, è tempo di svelare i tanti misteri che il sesso ancora le riserva. Per questo ha fissato appuntamento per una sessione con Leo Grande, accompagnatore, intrattenitore e terapeuta del sesso che promette di darle ciò che non ha mai avuto.... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:00
18:00
18:15
16:15
18:15
16:15
18:15
italienisch
FR 2022 88 Min.
Regie: Jean-Pierre, Luc Dardenne


Un bambino e una ragazza adolescente hanno affrontato da soli un difficile viaggio per lasciare l’Africa e arrivare in Belgio. Qui, possono fare affidamento solo sulla loro profonda amicizia contro le difficoltà dell’esilio.

Jean-Pierre e Luc Dardenne, due volte Palma d’Oro, tornano a raffigurare il reale e le difficoltà degli emarginati con TORI E LOKITA,... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:30
20:30
italienisch
SE/UK/US/FR 2022 147 Min.
Regie: Ruben Östlund
I modelli Carl e Yaya, dopo aver discusso di denaro una sera al ristorante, vengono invitati ad una crociera di lusso, tra milionari soli e accompagnati di varie provenienze e anziani e gentili fabbricanti d'armi. Ma la sera della cena col capitano una terribile mareggiata getta ospiti e equipaggio nel caos più totale, e i due bellissimi si ritrovano spiaggiati su un'isola, senza essere in... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:00
20:00
italienisch
IT 2022 118 Min.
Regie: Michele Placido
Nell'Italia del 1610 Caravaggio è uno dei pittori più brillanti e apprezzati, sebbene i suoi soggetti non rispettino i canoni dettati dalla Chiesa. Dopo essere stato informato che Caravaggio ritrae prostitute, ladri e vagabondi, papa Paolo V ordina al servizio segreto vaticano di indagare per decidere se concedere o meno al pittore la clemenza utile a evitargli la pena di morte per... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
17:45
französisch [ital. UT]
FR/IT 2022 128 Min.
Regie: Valeria Bruni Tedeschi
Francia, 1986. Stella, Adèle, Victor e Frank sono nel pieno della propria esplosiva giovinezza. Entrati nella prestigiosa scuola teatrale Les Amandiers creata da Patrice Chéreau e Pierre Romans sentono di avere il mondo nelle mani. Lanciati a piena velocità nelle proprie passioni, vivranno insieme l’entusiasmo, le paure, gli amori, ma anche le loro prime grandi tragedie.

weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:00
18:00
englisch [ital. UT]
GB 2022 96 Min.
Regie: Sophie Hyde
Tutto in una camera d'albergo: Nancy Stokes, insegnante in pensione, ha finalmente deciso. Dopo la morte del marito, che a letto non l'ha mai soddisfatta, è tempo di svelare i tanti misteri che il sesso ancora le riserva. Per questo ha fissato appuntamento per una sessione con Leo Grande, accompagnatore, intrattenitore e terapeuta del sesso che promette di darle ciò che non ha mai avuto.... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:15
18:15
spanisch [deutsche UT]
AT/CU 2016 99 Min.
Regie: Daniel Díaz Torres Díaz Torres
Un attrice senza molta fortuna professionale prova il limite delle sue capacità istrioniche e si trasforma, per circostanze eccezionali in regista audiovisiva. In tale veste filmerà un incredibile falso documentario sulla prostituzione a Cuba che la include nelle protagoniste. Questo porta con sé pericoli e conseguenze molto difficili da gestire....

Ana ist Schauspielerin und... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:30
englisch [ital. UT]
USA 2022 108 Min.
Regie: Mark Mylod
Tyler, gourmet ossessivo, invita Margot, misteriosa 'fidanzata', ad accompagnarlo a Hawthorn, un ristorante stellato nel cuore di un'isola privata. A gestirlo, come una caserma, è Slowik, chef di cucina molecolare che promette un menu da sogno guarnito da rivelazioni e sorprese. Tra una portata e l'altra, che Tyler degusta vorace, e Margot declina irritando Slowik, uno spettacolo macabro... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:15
20:15
deutsch
DE/LU 2022 81 Min.
Regie: Ali Samadi Ahadi
So wie Fische das Wasser zum Leben benötigen, brauchen die Mucklas Chaos und Durcheinander. Da die Menschen im Laufe der Jahrhunderte immer mehr Ordnung schufen, sind die Mucklas heute fast vollständig ausgestorben. Nur noch ein kleiner Stamm lebt seit Generationen im nostalgischen und chaotischen Kramladen von Herrn Hansson. Dort wird die harmonische Unordnung der Mucklas jedoch in ihren... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
16:00
14:15
14:15
italienisch
FR/IT 2022 128 Min.
Regie: Valeria Bruni Tedeschi
Francia, 1986. Stella, Adèle, Victor e Frank sono nel pieno della propria esplosiva giovinezza. Entrati nella prestigiosa scuola teatrale Les Amandiers creata da Patrice Chéreau e Pierre Romans sentono di avere il mondo nelle mani. Lanciati a piena velocità nelle proprie passioni, vivranno insieme l’entusiasmo, le paure, gli amori, ma anche le loro prime grandi tragedie.

weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
deutsch
FR 2021 98 Min.
Regie: Philippe de Chauveron


Monsieur Claude ist zurück! Seit den multikulturellen Hochzeitsfesten seiner Töchter mittlerweile geübt in Toleranz, hat er schwer daran zu knabbern, dass seine Schwiegersöhne nun auch seine Nachbarn sind! Dabei vergisst er fast seinen 40. Hochzeitstag. Er hat allerdings nicht damit gerechnet, dass seine Töchter sein persönliches Armageddon planen: eine Familienfeier mit den... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
15:30
italienisch
USA 2022 108 Min.
Regie: Mark Mylod
Tyler, gourmet ossessivo, invita Margot, misteriosa 'fidanzata', ad accompagnarlo a Hawthorn, un ristorante stellato nel cuore di un'isola privata. A gestirlo, come una caserma, è Slowik, chef di cucina molecolare che promette un menu da sogno guarnito da rivelazioni e sorprese. Tra una portata e l'altra, che Tyler degusta vorace, e Margot declina irritando Slowik, uno spettacolo macabro... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:15
20:15
20:15
englisch [deutsche UT]
USA 2021 116 Min.
Regie: Daniel Geller, Dayna Goldfine
Die ultimative Doku über Leonard Cohen war ein Höhepunkt des Filmfestivals Venedig und der Viennale 2021. Und er wählt einen ungewöhnlichen Einstieg in das Leben und Werk des legendären kanadischen Songpoeten: Seine weltbekannte Hymne „Hallelujah“ dient als Prisma, durch die sein Leben, seine Karriere und sein künstlerische Vision gezeigt wird.

weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
15:15
15:15
italienisch
IT 1975 123 Min.
Regie: Pier Paolo Pasolini
Geniale ‘tradimento' di Sade e audace dissimulazione storica (la Repubblica Sociale è solo un ‘cartone' metaforico), l'ultimo film di Pasolini aggredisce lo spettatore precipitandolo in un incubo senza pietà e senza vie di salvezza, dove i rituali di perversioni e violenze rimandano surrettiziamente al presente. Mostra aberrazioni perpetrate secondo un regolamento da collegio infernale,... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
20:30
deutsch
DE 2022 93 Min.
Regie: Michael Bully Herbig



Erfolgsregisseur Michael Bully Herbig (BALLON) ließ sich für TAUSEND ZEILEN von wahren Begebenheiten inspirieren. Frei nach einem der größten Skandale der jüngeren Mediengeschichte präsentiert er eine ebenso packende wie unterhaltsame Davidgegen-Goliath-Erzählung in Zeiten von Fake News und alternativen Fakten. Neben den Hauptdarstellern Elyas M’Barek und Jonas Nay... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch [ital. UT]
DE 1978 120 Min.
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Die Geschichte einer ebenso schönen wie ehrgeizigen Frau, die in den ersten Nachkriegsjahren mit Skrupellosigkeit und Gefühlskälte den sozialen Aufstieg schafft, ihre Träume von Liebe und Ehe aber nicht verwirklichen kann. Der schauspielerisch hervorragende Film verknüpft das Einzelschicksal mit der frühen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Entwicklung zur egoistischen,... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
englisch
CA 2009 85 Min.
Regie: Neil Diamond
Dokumentation über die "Hollywood-Indianer": Der indianischstämmige Fimemacher Neil Diamond beleuchtet in seinem Dokumentarfilm REEL INJUN die Darstellung von Indianern in Hollywoodproduktionen. Auf seiner Reise quer durch die USA kommen bekannte Westerndarsteller, Regisseure, Menschenrechtler und Historiker zu Wort, um das durch den Film geprägte Bild der Indianer zu... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
englisch [ital. UT]
USA 1952 103 Min.
Regie: Stanley Donen, Gene Kelly
La satira esuberante di una Hollywood travolta dal sonoro, la torrenziale celebrazione dello slancio amoroso, l'energia comica che incrocia e si risolve nella perfetta stilizzazione coreografica. L'idea stessa del musical, nel fuggevole apogeo della sua felicità. È davvero il film dei magici accordi: di Stanley Donen e Gene Kelly, di una formidabile coppia di sceneggiatori come Betty Comden... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch
IT 2022 94 Min.
Regie: Thomas Hochkofler
Zwei Mafiosi (Thomas Hochkofler und Lukas Lobis) werden nach Südtirol geschickt, um auch das Land der blauen Schürzen, das als letzte italienische Region noch nicht vom Clan des mächtigen Paten „Zio Terenzio“ kontrolliert wird, zu übernehmen. Dafür bekommen Alfredo und Pasquale eine Tasche voller Geld in die Hand gedrückt. Diese Tasche macht sich aber auf geheimnisvolle Art und Weise... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch
SE 2021 66 Min.
Regie: Christian Ryltenius, Tomas Tivemark
Als ein weltreisender Storch auf dem Bauernhof auftaucht, stellt sich für Mama Muh die Frage: Was ist eigentlich ein Zuhause? Wie kann sie sicher sein, dass die Wiese und der Bauernhof, auf dem sie jetzt ist, wirklich ihr Zuhause ist? Was ist, wenn es irgendwo anders in dieser großen, weiten Welt etwas Besseres gibt? Crow kämpft darum, seiner Freundin zu zeigen, dass das Gras auf der... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
italienisch
IT 1968 99 Min.
Regie: Pier Paolo Pasolini

“Se una famiglia borghese ricevesse la visita di un giovane dio, che sia Dioniso o Jehovah, cosa succederebbe?”. Questa l’ipotesi di Pasolini, su cui fonda e da cui procede a dimostrare per assurdo il suo teorema: "l’incapacità dell’uomo moderno di percepire, ascoltare e assorbire e vivere il verbo sacro”. Nel 1968 Pasolini realizza un’opera contemporaneamente in forma di... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch
NO 2022 79 Min.
Regie: Andrea Eckerbom
Im diesem bezaubernden norwegischen Weihnachtsfilm geschieht zur Adventszeit Erstaunliches: Mehrere Teddybären lassen die Regale ihres Marktes hinter sich, um die Welt zu erkunden.

Empfohlen ab 6 Jahren weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch
DE/CH 2022 106 Min.
Regie: Michael Krummenacher
Spaß und Spannung ist bei diesem Abenteuer garantiert: Nachdem der Räuber Hotzenplotz (Nicholas Ofczarek) die Kaffeemühle der Großmutter gestohlen hat, machen sich Kasperl und sein Freund Seppel daran, sie ihm wieder zu entreißen. Dabei geraten sie unglücklicherweise in die Hände des skrupellosen Gauners sowie seines Komplizen, des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann (August... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
französisch [ital. UT]
FR 1960 91 Min.
Regie: Jean-Luc Godard
Opera prima di Jean-Luc Godard, viene considerato uno dei suoi capolavori e manifesto della Nouvelle Vague. Di fatto la destrutturazione delle regole della tradizionale narrazione filmica per permettervi l‘irruzione della realtà di un mondo in cambiamento, i film a budget ridotto, girati in pochi giorni (60), con ciò che tale novità comportava in termini di libertà espressiva e autonomia... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch [ital. UT]
DE 1994 115 Min.
Regie: Margarethe Trotta
Bei einem Fluchtversuch im Herbst 1961 bleibt ein junger Mann im Osten Berlins zurück, während die Frau, die er liebt, den Westen der Stadt erreicht. In den folgenden 28 Jahren sehen sich die Liebenden nur wenige Male. Beim Fall der Mauer im November 1989 sind sie eigentlich nur noch durch ihre Erinnerungen miteinander verbunden.

Ein eindringlich gespieltes „politisches... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.
deutsch [ital. UT]
DE 1974 93 Min.
Regie: Rainer Werner Fassbinder
An Einsamkeit und gesellschaftlicher Isolierung entzündet sich die Beziehung zwischen einer Witwe und einem 20 Jahre jüngeren marokkanischen Gastarbeiter. Ihre wahre Belastungsprobe aber erlebt die Verbindung erst, als sie in Form einer bürgerlichen Ehe institutionalisiert werden soll. Melodram, das mit kühler Brillanz die Missachtung von Minderheiten und die Mechanismen sozialer... weiterlesen
heute, 29.11. Mi, 30.11. Do, 01.12. Fr, 02.12. Sa, 03.12. So, 04.12. Mo, 05.12.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenprogramm Übersichticon_overview
Programm   PDF-Download
icon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

VBB Logo
unser Kulturpartner