Online Reservierungen können nur für Vorstellungen in Bozen gemacht werden.
Klicken Sie auf die Uhrzeit der gewünschten Vorstellung, um dafür Plätze zu reservieren.
Die Plätze im Saal sind nicht nummeriert. Sie haben freie Platzwahl.

in Bozen

in italienischer Sprache
FR 2017 144 Min.
Regie: Robin Campillo
Nella Parigi dei primi anni Novanta, il giovane Nathan decide di unirsi agli attivisti di Act Up, associazione pronta tutto pur di rompere il silenzio generale sull’epidemia di AIDS che sta mietendo innumerevoli vittime. Anche grazie a spettacolari azioni di protesta, Act Up guadagna sempre più visibilità, mentre Nathan inizia una relazione con Sean, uno dei militanti più radicali del... weiterlesen
in deutscher Sprache
DE/IT 2017 90 Min.
Regie: Andreas Pichler
„Landwirtschaft ist das beste aller Geschäfte“ – dieses Zitat aus dem neuen Dokumentarfilm „Das System Milch“ von Andreas Pichler macht klar: Milch ist meist kein natürliches Produkt vom idyllischen Bauernhof, sondern Big Business. Die beeindruckende Doku zeigt die Machenschaften der globalen Milchindustrie und ihre Folgen für Tiere, Umwelt und Menschen. Auf Milch und Joghurt... weiterlesen
in deutscher Sprache
AT 2017 103 Min.
Regie: Adrian Goiginger
DIE BESTE ALLER WELTEN ist die wahre Geschichte einer drogenabhängigen Mutter, der abenteuerlichen Welt ihres Kindes und ihrer Liebe zueinander. Adrian erlebt eine Kindheit in einem außergewöhnlichen Milieu, der Salzburger Drogenszene, und mit einer Mutter zwischen Fürsorglichkeit und Drogenrausch. Wenn er groß ist, möchte er Abenteurer werden. Trotz allem ist es für ihn eine... weiterlesen
in italienischer Sprache
GB 2017 108 Min.
Regie: Ritesh Batra
Tony Webster (Jim Broadbent), divorziato e ormai in pensione, conduce una vita solitaria e relativamente tranquilla. Un giorno viene a sapere che la madre della ragazza con cui stava ai tempi dell'università, Veronica (Freya Mavor), gli ha lasciato, nelle sue volontà testamentarie, il diario tenuto dal suo migliore amico dell’epoca, che si era messo con Veronica dopo che lei e Tony si... weiterlesen
in italienischer Sprache
USA/IL 2016 118 Min.
Regie: Joseph Cedar
Se chiedi a Norman Oppenheimer quale sia il suo mestiere la risposta sarà “se le serve qualcosa io gliela trovo!”. Norman, è un navigato affarista di New York alla disperata ricerca di attenzioni e amicizie che possano cambiargli la vita. La sua è una corsa continua a soddisfare i bisogni degli altri nella speranza di trovare un giorno rispetto e riconoscimento da sempre desiderati.... weiterlesen
in deutscher Sprache
DE 2017 99 Min.
Regie: Christian Theede
Mia (Marleen Quentin) und ihre bester Freund und Klassenkamerad Benny (Ruben Storck) sind die Pfefferkörner und gemeinsam mit Mias Schwester Alice (Emilia Flint) lösen sie rund um Hamburg jede Menge rätselhafte Fälle. Aber zunächst soll es eigentlich auf Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze (Devid Striesow) gehen. Als eine weitere Lehrerin krank wird, droht die Reise zu scheitern, doch... weiterlesen

in Meran - Ariston

in deutscher Sprache
FR/BE 93 93 Min.
Regie: Philippe de Chauveron
Der wohlhabende Autor Jean-Etienne Fougerole hat gerade ein neues Buch geschrieben, in dem er die französische Elite dazu auffordert, ihre luxuriösen Wohnungen zu öffnen: Lasst die Armen und Obdachlosen bei euch wohnen! Während einer Fernsehdebatte im Zuge der Promotion des neuen Buches wird der Intellektuelle jedoch von seinem verhassten Widersacher herausgefordert, selbst mit gutem... weiterlesen
in italienischer Sprache
USA 2017 96 Min.
Regie: Stella Meghie
Cosa succede se non si può venire a contatto con il mondo esterno? Senza mai un respiro d’aria fresca, né un raggio di sole caldo sul viso... o un bacio dal ragazzo della porta accanto? Maddy è una diciottenne intelligente, curiosa e fantasiosa, costretta da una malattia a vivere all’interno dell’ambiente ermeticamente sigillato della sua abitazione e Olly, il ragazzo vicino di casa,... weiterlesen

in Sterzing, Stadttheater

in deutscher Sprache
FR 2016 96 Min.
Regie: Julien Rambaldi
Frankreich im Jahr 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Voller Vorfreude auf ein Großstadtleben in Paris, treffen sie jedoch auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem Schwarzen begegnen und alles tun, um den ›Exoten‹ das Leben... weiterlesen

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

BFFB2018_KeyVisual

VBB Logo
unser Kulturpartner