in italienischer Sprache
IT 2016 52 Min.
Regie: Marco Speroni
Lota e Tigist, due ragazze che vivono in paesi  molto diversi come Bangladesh e Etiopia sono unite dallo stesso difficile viaggio. Entrambe provengono da villaggi in zone rurali e hanno vissuto povertà o abusi. L’unica possibilità per loro è la fuga verso inquietanti megalopoli, Dacca e Addis Abeba. Un viaggio parallelo in cui entrambe incontrano i loro destini e le loro speranze.... weiterlesen
  • Mi, 26.04.17
    20:30
italienisch mit dt. UT
CH/IT 2016 96 Min.
Regie: Rolando Colla
Ivan e Chiara si incontrano su un’isola siciliana alle prese con i preparativi del matrimonio del fratello di lui Richard, con la migliore amica di lei, Francesca. Una forte attrazione travolge i due: Ivan, ancora ferito dal fallimento del suo ultimo rapporto e Chiara, impegnata con Stefano, decidono di vivere la storia fino all’arrivo degli ospiti per la cerimonia. Nel loro piano non... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
15:00
italienisch mit engl. UT
IT 2016 88 Min.
Regie: Michele Placido
I proprietari di un‘azienda tessile italiana cedono la maggioranza a una multinazionale. Sembra che non siano previsti licenziamenti, operaie e impiegate possono tirare un sospiro di sollievo. Ma c‘è una clausola nell‘accordo che la nuova proprietà vuole far firmare al Consiglio di fabbrica. Undici donne dovranno decidere per sé e in rappresentanza di tutta la fabbrica se accettare la... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    21:15
deutsch und italienisch
IT 2016 32 Min.
Regie: Georg M. Zeller
Misha ist gerade mal neun Jahre alt, als seine ausgeprägte Leberzirrhose eine Organtransplantation für ihn zur letzten Hoffnung macht. Doch statt als leidendes Kind erscheint Misha durch seine reflektierte Haltung zu den großen Fragen um Leben und Tod, seinen selbstgefundenen Gottesglauben und sein grundpositives Interesse an der Welt vielmehr als eine erfahrene und bewusste Seele in einem... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    15:00
original mit deutschen UT
IT 2002 42 Min.
Regie: Andreas Pichler
Der Film berichtet über das Leben von vier Jugendlichen zwischen 15 und 18 und ihren Freunden. Sie bewegen sich in unterschiedlichen Jugendszenen in verschiedenen Orten Südtirols. Ihre Emotionen, Wünsche und Sehnsüchte stehen im Mittelpunkt des Films. Die Form des Porträts gibt Einblick in die Alltagswelt, in der sich junge Menschen heute bewegen: Modeerscheinungen, Trends, Musik und... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    17:30
in deutscher Sprache
DE/IT 2017 97 Min.
Regie: Tobias Wiemann
Die eigensinnige Amelie ist die Königin des Fluchens – auf ihre Eltern, die Bevormundung durch Ärzte und vor allem auf ihre Asthmaerkrankung. Als die Berliner Göre nach einem lebensbedrohlichen Anfall in eine Spezialklinik nach Südtirol geschickt wird, haut sie kurzentschlossen ab. Auf ihrer Flucht in die Berge stößt sie auf den 15-jährigen Bart, der sich ungebeten zu ihrem Begleiter... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    17:00
  • So, 09.04.17
    16:00
in deutscher Sprache
IT 2002
Regie: Edith Eisenstecken, Evi Oberkofler
6. April 1997 – 6. April 2017 Erinnerungen zum 20. Todestag von Anita Pichler, begleitet von Sabine Gruber und Renate Mumelter April 1997. Mit 49 Jahren stirbt die Schriftstellerin Anita Pichler. Als Lesende und Sprechende kommt sie anlässlich ihres 20. Todestages wieder. Im Filmporträt von Edith Eisenstecken und Evi Oberkofler, „Anita Pichler (1948 – 1997) …ich will... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:00
in italienischer Sprache
IT 2016 62 Min.
Regie: Stefano Lisci
Da oltre 70 anni, al confine tra Italia e Austria, un caffè costruito a forma di nave ormeggia tra le Dolomiti innevate. Il capitano, Marina, passa l‘intera giornata a seguire il figlio trentatreenne, servendo, contemporaneamente, i clienti del bar. Il locale è anche il salotto della casa, una sola porta separa il bar dal resto dell‘abitazione. Le vicende si intrecciano dando vita ad un... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    19:15
in deutscher Sprache
DE 2016 110 Min.
Regie: Detlev Buck
Das Tohuwabohu ist perfekt: Bibi & Tina begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein “under construction“ und der Graf völlig überfordert, während Alex... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
16:00
14:30
14:30
original mit deutschen UT
AT / IT 2016 67 Min.
Regie: Julia Gutweniger, Florian Kofler
Ein Film über den stillgelegten Grenzort Brennero / Brenner. In Form eines Jahreszyklus vollziehen Julia Gutweniger und Florian Kofler nach, wie lokale Routine, immerwährender Durchzugsverkehr und Menschen aufeinandertreffen, die von der Gewalt politischer Systeme in neue Biografien gezwungen werden. Documentario sul confine del Brennero e sul suo significato oggi. Per un anno i registi... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    17:00
original mit deutschen UT
DE 2016 79 Min.
Regie: Matthias Koßmehl
Mitten in der bayerischen Bergidylle treffen Einheimische, Touristen und Flüchtlinge an einem einzigartigen Ort zusammen, dem „Café Waldluft”, einem ausgemusterten Ausflugshotel in Berchtesgaden. Wo früher überfüllte Busse Touristen aus aller Welt absetzten, leben heute Flüchtlinge aus aller Herren Länder unter einem Dach. Inmitten des Postkartenpanoramas versuchen sie sich an einem... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
20:30
in deutscher Sprache
DE 1966 15 Min.
Regie: May Spils
Vom Scheitern eines künstlerischen Schöpfungsaktes: Trotz kunstgeschichtlicher Instruktionen aus dem Off scheitert eine junge Frau daran, ihr Selbstporträt zu malen. Gleichwohl reiht sie sich in eine Phalanx weiblicher Ikonen ein – von Mona Lisa bis Brigitte Bardot. Intelligente e divertente corto sulla difficoltà che un artista incontra nel momento in cui vuole farsi un autoritratto. weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    20:30
deutsch mit ital. UT
DE 2016 70 Min.
Regie: Sandra Wollner
Wien in den 1950ern. Eine Kindheit gebannt auf 8mm, festgehalten von der 13jährigen Johanna. Großmutter Maria Steinwendner führt ihren von Frauen bevölkerten Haushalt wie einen Salon. Bei den wöchentlich organisierten Kochclubs wird zwar wenig gekocht, dafür brodelt es um dunkle Geschichten und Geheimnisse. Vienna, Austria ipercattolica degli anni Cinquanta. Un nucleo familiare... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
16:30
in deutscher Sprache
SE 2016 108 Min.
Regie: Felix Herngren, Måns Herngren
Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
15:30
20:15
16:30
20:15
16:30
20:15
20:15
Originalfassung mit dt. UT
SE 2016 108 Min.
Regie: Felix Herngren, Måns Herngren
Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
20:15
original mit deutschen UT
DE/IT/CH 2008 90 Min.
Regie: Andreas Pichler
1982 kehrt der angehende Priester Michael Nothdurfter Europa den Rücken und zieht zu den Jesuiten nach Südamerika. Acht Jahre später entführt er als Kopf eines Guerilla-Kommandos den Coca-Cola-Chef von Bolivien und stirbt den Märtyrertod. “Il Cammino del Guerriero” è la storia di Michael, un giovane missionario di Bolzano che nella Bolivia degli anni Ottanta lascia la Compagnia di... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    17:30
deutsch mit ital. UT
DE/AT 2016 110 Min.
Regie: Ronny Trocker
DIE EINSIEDLER erzählt vom Schicksal einer Bergbauernfamilie und von der beklemmenden Beziehung der Bäuerin Marianne zu ihrem Sohn Albert. Während die alte Frau fest entschlossen ist, ihren Lebensabend auf dem abgeschiedenen Eggerhof zu verbringen und dafür selbst den Unfalltod ihres Mannes vertuscht, ist ihr introvertierter Sohn bereits vor vielen Jahren ins Tal abgewandert, um die... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
14:15
deutsch mit engl. UT
AT 2016 89 Min.
Regie: Ruth Beckermann
Um Liebe und Hass, um richtige und falsche Worte, geht es in dem Film „Die Geträumten“. Im Zentrum stehen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, die sich im Nachkriegswien kennengelernt haben. Deren Briefwechsel bildet die Textgrundlage. Zwei junge Schauspieler treffen sich in einem Tonstudio, um daraus zu lesen. Die dramatisch schwankenden Gefühle der Briefe – zwischen Rausch und... weiterlesen
  • Do, 06.04.17
    21:45
  • Sa, 08.04.17
    17:15
in deutscher Sprache
DE 2017 75 Min.
Regie: Ute von Münchow-Pohl
Die Häschenschule will Max nicht besuchen. Viel lieber treibt der Großstadthase sich durch die Straßen und heckt kriminelle Machenschaften aus. Eher durch Zufall verschlägt es ihn in das ganz und gar nicht coole Ausbildungslager für Osterhasen. Doch weil seine Flucht durch ein paar Füchse vereitelt wird, muss er vorerst hier bleiben und beginnt langsam, sich mit Lehrerin Hermine und... weiterlesen
  • Fr, 21.04.17
    16:00
  • Sa, 22.04.17 -
    So, 23.04.17
    14:30
  • Di, 25.04.17
    14:30
in deutscher Sprache
LU/AT/NL 2016 92 Min.
Regie: Virgil Widrich
Eine Familie, eine Nacht, ein Mord und eine verbotene Leidenschaft: Als Familie Ullich zusammentrifft und ihnen dabei ihre verstorbenen Ahnen erscheinen, überschlagen sich die Ereignisse in ihrem Wiener Palais. Während der junge Philip mit seinem Cousin Jochen um die Kontrolle über das Familienunternehmen kämpft, enthüllen die Vorfahren,  allen voran Philips verführerische Tante Renate,... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
21:00
italienisch mit engl. UT
IT 2012 90 Min.
Regie: Daniele Ciprì
La famiglia Ciraulo vive miseramente nel quartiere Zen di Palermo. Però davanti all’uscio di casa tiene parcheggiata una Mercedes fiammante, acquistata con il risarcimento che i Ciraulo hanno percepito in seguito alla morte della figlia Serenella, capitata per caso in mezzo a una sparatoria tra mafiosi. La Mercedes diventerà per i Ciraulo più che il simbolo della ricchezza, il simbolo... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    20:30
in italienischer Sprache
FR/DE/BE 2016 130 Min.
Regie: Paul Verhoeven
Michèle è una di quelle donne che niente sembra poter turbare. A capo di una grande società di videogiochi, gestisce gli affari come le sue relazioni sentimentali: con il pugno di ferro. Ma la sua vita cambia improvvisamente quando viene aggredita in casa da un misterioso sconosciuto. Imperturbabile, Michèle cerca di rintracciarlo. Una volta trovato, tra loro si stabilisce uno strano... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
18:30
21:00
15:15
18:30
21:00
15:15
18:30
21:00
18:30
21:00
18:30
21:00
original mit deutschen UT
LU/BE 2015 106 Min.
Regie: Christophe Wagner
Luxemburg 1945. Jules kommt nach Hause zurück, nachdem er im französischen Maquis gegen die Nazis gekämpft hat. Als seine Geliebte und eine deutsche Bauernfamilie ermordet aufgefunden werden, engagiert er sich als Hilfsgendarm bei den Ermittlungen. Lussemburgo, 1945. Jules torna a casa dopo avere combattuto i nazisti con la resistenza francese. Quando l’amata viene trovata morta... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    16:30
in deutscher Sprache
DE 2017 93 Min.
Regie: Walter Steffen
Der Film lässt das archaische Handwerk der Flößerei auf der Isar – und auf seinem wichtigsten Nebenfluss, der Loisach – lebendig werden und macht deutlich, welche Bedeutung die Flößer aus dem bayerischen Oberland seit dem Mittelalter für die Landeshauptstadt München und die anderen Städte am Unterlauf der Isar hatten. Mit einer historischen Floßfahrt, stimmungsvollen... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
18:15
Event
Regie:
Die Filmwelt Luxemburgs stellt sich vor Il cinema lussemburghese si presenta   mit / con: Andy Bausch (Regisseur von / regista di RUSTY BOYS), Frank Feitler (Drehbuchautor von / sceneggiatore di RUSTY BOYS), Pasha Rafiy (Regisseur von / regista di FOREIGN AFFAIRS), dem Filmproduzenten / il produttore Paul Thiltges, Guy Daleiden, Direktor des / direttore del Film... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
11:00
original mit englischen UT
LU 2015 75 Min.
Regie: Pasha Rafiy
Außenminister zu sein ist ein harter Job – erst recht, wenn das Land so klein ist wie Luxemburg. Jean Asselborn nimmt seinen Job überaus ernst und versucht alles, um seinem Land im Konzert der Großen eine gewichtige Stimme zu verleihen. Pasha Rafiy begleitet Asselborn in „Foreign Affairs“ und gibt Einblicke in den Alltag dieses Berufspolitikers. Jean Asselborn è Ministro degli... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    18:00
original mit deutschen UT
DE/AT 2016 112 Min.
Regie: Markus Mörth
Die 18-jährige Bebe und ihr jüngerer Bruder Mikhail sind gezwungen, ihr Heimatland Moldawien zu verlassen und auf eine unbestimmte Reise zu gehen – mit nichts als einem Sack Heimaterde und einem gemeinsamen Ziel vor Augen. Eine Flüchtlings-Odyssee durch Europa beginnt, auf der die Geschwister mit allen Mitteln füreinander einstehen müssen, um sich ein neues Leben zu... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:00
in deutscher Sprache
IT 2016 14 Min.
Regie: Günther Haller
Eine Hütte im Wald. Ein einfacher Ofen. Rauch. Einzigartige Beziehungen. Bewusste Abgeschiedenheit. Gewähltes Glück. Una capanna nel bosco. Un focolare. Del fumo. Singolari affetti. Un’intimità consapevole e volontaria weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
18:00
20:30
deutsch mit ital. UT
DE 2016 90 Min.
Regie: Carolin Genreith
Carolin Genreiths Vater und seine Freunde fahren seit einigen Jahren immer wieder nach Bangkok. Daheim in der Nordeifel lästern die Daheimgebliebenen an ihren Stammtischen längst hinter vorgehaltener Hand über Sextourismus. Auch die Filmemacherin kann dieses Argument nicht ganz von der Hand weisen und stellt in ihrer Doku „Happy“ deshalb nicht nur heitere, sondern auch die unbequemen... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:00
italienisch mit engl. UT
IT/BE 2016 85 Min.
Regie: Andrea De Sica
Giulio, 17 anni, si ritrova catapultato nella solitudine e rigida disciplina di un collegio per rampolli dell’alta società, dove vengono formati i “dirigenti del futuro”: internet imbavagliato, telefono mezz’ora al giorno, violenze e minacce dai ragazzi più grandi. Giulio riesce a sopravvivere grazie all’amicizia con Edoardo: i due iniziano ad architettare fu-ghe notturne dalla... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    19:00
  • Sa, 08.04.17
    15:00
Event
Regie:
Berufseinsteiger und Studenten haben die Möglichkeit, persönlich auf Profis der breitgefächerten, diversifizierten und hoch spezialisierten Berufsbilder am Set zu treffen. Im Anschluss wird ein Film in deutscher Sprache gezeigt. Studenti e persone che desiderino lavorare in ambito cinematografico e televisivo avranno l’opportunità di confrontarsi individualmente con professionisti del... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    09:00
in italienischer Sprache
USA 2016 127 Min.
Regie: Theodore Melfi
L’incredibile storia mai raccontata di Katherine Johnson, Dorothy Vaughn e Mary Jackson, tre brillanti donne afroamericane che – alla NASA – lavorarono ad una delle più grandi operazioni della storia: la spedizione in orbita dell’astronauta John Glenn, un obbiettivo importante che non solo riportò fiducia nella nazione, ma che ribaltò la Corsa allo Spazio, galvanizzando il mondo... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
20:30
15:00
20:30
15:00
20:30
20:30
20:30
italienisch mit dt. UT
CH/IT 2016 75 Min.
Regie: Klaudia Reynicke
Cora torna a Bucco e organizza insieme al padre, il sindaco, la celebrazione della Vergine di Bucco. Ma l’arrivo di un uomo misterioso pregiudica l’armonia del villaggio mano a mano che oscuri eventi riaffiorano dal passato. Cora kehrt nach Bucco zurück, um zusammen mit ihrem Vater das Fest der Jungfrau von Bucco zu organisieren. Doch dann kommt ein Delikt ans Licht, das 40 Jahre zuvor... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    19:30
in deutscher Sprache
DE 2016 82 Min.
Regie: Philipp J. Pamer
Der Gitarrist Nico wird auf eine Hütte in Oberbayern eingeladen, um dort den 30. Geburtstag von Nils zu feiern. Nach einem feuchtfröhlichen Abend zerstreitet sich die Gruppe jedoch und die Geschichte nimmt eine brutale Wende: Nico verschwindet spurlos und die anderen werden mit einem schrecklichen Geheimnis konfrontiert, das ihr Wochenende auf der Hütte im Nesseltal für jeden zu einem... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    21:45
original mit englischen UT
LU 2011 7 Min.
Regie: David Grumbach
Louis befindet sich auf einem Fest, bei dem er niemanden kennt, als er plötzlich auf Alice aufmerksam wird. Er nimmt seinen ganzen Mut zusammen und spricht sie an, doch sie hat nichts anderes im Sinn als schnell zu verschwinden. Louis è ad una festa dove non conosce nessuno. Di colpo Alice attira la sua attenzione, ma quando lui finalmente avrà coraggio di parlarle, scoprirà che lei ha... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    16:30
deutsch mit engl. UT
AT 2016 100 Min.
Regie: Händl Klaus
Andreas und Stefan leben mit ihrem Kater Moses wie im Paradies. Sie bewohnen ein schönes, altes Haus in den Wiener Weinbergen und arbeiten als Disponent und Musiker im selben Orchester. Die Leidenschaft für die Musik, der große Kollegen- und Freundeskreis und ihr pelziger Gefährte prägen den Alltag der beiden Männer. Doch eines Morgens erschüttert ein unvorhergesehener Gewaltausbruch... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
19:00
Event
Regie:
Konflikt & Kooperation / Conflitto e cooperazione „Foreign Affairs“ im politischen Kontext / “Foreign Affairs” nel contesto politico   Gespräch mit dem Regisseur Pasha Rafiy, dem Abgeordneten zum Europaparlament Herbert Dorfmann und Felix Obermair, Präsident des Club Alpbach Südtirol Alto Adige. Dialogo con il regista Pasha Rafiy, l`europarlamentare Herbert... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    18:00
in italienischer Sprache
IR/BEL/DNK/LUX/FR 2014 93 Min.
Regie: Tomm Moore
In un‘isola sulla costa dell‘Irlanda, il piccolo Ben cova risentimento per la sorella minore Saoirse, la cui nascita avrebbe (per quel che ne sa) posto fine alla vita dell’adorata mamma. Il babbo Conor, devastato dal dolore, teme soprattutto una cosa: che la piccola abbracci il destino di sua madre, che come lei era una selkie, cioè una mistica creatura del mare in grado di trasformarsi... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    16:00
  • So, 09.04.17
    16:00
italienisch mit engl. UT
IT/FR 2016 101 Min.
Regie: Marco Danieli
Giulia, con tutta la sua famiglia, fa parte dei Testimoni di Geova. Le regole che l’appartenenza a questo gruppo religioso le impone sono rigide e comportano una separazione nelle relazioni sentimentali con i non appartenenti alla comunità. Un giorno, durante uno dei suoi impegni di proselitismo, conosce Libero, ma viene diffidata dal continuare a frequentarlo, pena l’allontanamento dalla... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
21:00
16:00
italienisch mit engl. UT
FR 2014 87 Min.
Regie: Michele Placido
Quella di Laura e Giorgio potrebbe essere una storia di normale felicità quotidiana, se solo una violenza improvvisa non ne sconvolgesse l‘equilibrio, portando alla luce le loro diversità caratteriali. Quando, poi, Laura scopre di essere incinta, il dubbio sulla paternità del bambino mette alla prova il loro amore, costringendo i due coniugi ad affrontare ogni paura e a fare una... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
20:30
italienisch mit engl. UT
IT 2016 89 Min.
Regie: Federica Di Giacomo
Un film sul ritorno dell’esorcismo nel mondo di oggi. Ogni anno sempre più persone nel mondo chiamano “possessione” il loro malessere e la Chiesa risponde all’emergenza spirituale nominando un numero crescente di preti esorcisti ed organizzando corsi di formazione. Padre Cataldo è un veterano, tra gli esorcisti più ricercati in Sicilia e non solo, celebre per il carattere combattivo... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
22:00
in deutscher Sprache
SE/DE/HU 2009 75 Min.
Regie: Igor Veyshtagin
Eigentlich möchte die Krähe mit Mama Muh nichts zu tun haben, denn die ist ihr unheimlich. Eine Kuh sollte ihr Gras fressen und faul auf der Weide liegen. Aber Mama Muh macht jeden Tag zu einem Abenteuer. Sie will Rad fahren, schwimmen, schaukeln, ein Baumhaus bauen – und der Kuhstall muss auch neu ausgemalt werden. Und weil Mama Muh so beharrlich ist und die Krähe immer wieder auffordert... weiterlesen
  • Do, 13.04.17 -
    Fr, 14.04.17
    16:00
  • Sa, 15.04.17 -
    Mo, 17.04.17
    14:30
  • Di, 18.04.17
    16:00
in italienischer Sprache
USA 2016 135 Min.
Regie: Kenneth Lonergan
Lee Chandler conduce una vita solitaria in un seminterrato di Boston, tormentato dal suo tragico passato. Quando suo fratello Joe muore, è costretto a tornare nella cittadina d'origine, sulla costa, e scopre di essere stato nominato tutore del nipote Patrick, il figlio adolescente di Joe. Mentre cerca di capire cosa fare con lui, e si occupa delle pratiche per la sepoltura, rientra in... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:45
17:45
17:45
17:45
englisch mit ital. UT
USA 2016 135 Min.
Regie: Kenneth Lonergan
Lee Chandler conduce una vita solitaria in un seminterrato di Boston, tormentato dal suo tragico passato. Quando suo fratello Joe muore, è costretto a tornare nella cittadina d'origine, sulla costa, e scopre di essere stato nominato tutore del nipote Patrick, il figlio adolescente di Joe. Mentre cerca di capire cosa fare con lui, e si occupa delle pratiche per la sepoltura, rientra in... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:45
italienisch mit dt. UT
AT/IT 2016 90 Min.
Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel
Der junge Löwendompteur Tairo ist mit seinem Leben unzufrieden und nimmt das Verschwinden seines Talismans zum Anlass, seinen Alltag hinter sich zu lassen. Er fährt quer durch Italien auf der Suche nach Arthur Robin, einem ehemaligen Mister Universum, der ihm den Glücksbringer vor langer Zeit geschenkt hat. Eine filmische Reise, die sich von rationalen und irrationalen Kräften leiten... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    21:00
  • Sa, 08.04.17
    15:15
in italienischer Sprache
IT 2016 110 Min.
Regie: Amir Naderi
In un passato remoto, in un villaggio semi-abbandonato ai piedi di una montagna vive Agostino con la moglie Nina e il figlio Giovanni. La montagna si erge come un muro contro i raggi del sole, che non arrivano mai a illuminare la loro terra, ridotta a pietre e sterpaglia. Il film racconta la storia di quest‘uomo e della sua famiglia, la loro sfida quotidiana per abbattere la montagna, la sua... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    18:00
ohne Dialog
LU/FR 2013 11 Min.
Regie: Laurent Witz, Alexandre Espigares
Monsieur Hublot lebt zurückgezogen in einer kleinen Wohnung einer mechanisierten Welt, in der Menschen durch die Gegend fliegen können. Vor die Tür geht Hublot, der zahlreiche Ticks hat, selten, auch wenn auf seiner Terrasse einige mechanische Blumen stehen. Bis ein Roboterhund in sein Leben tritt... Der Film wurde 2014 mit dem Oscar als Bester animierter Kurzfilm ausgezeichnet. Il... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
19:30
Event
Regie:
Der Kurzfilm „Der Solist“ von Pierre Hansen bildet den Auftakt des Konzertes mit dem luxemburgischen Vibrafonisten Pascal Schumacher und dem belgischen Pianisten Jef Neve. Die beiden Ausnahmejazzer steigen live in den Film ein und führen ihn musikalisch weiter. Il concerto jazz del vibrafonista lussemburghese Pascal Schumacher e del pianista belga Jef Neve prende ispirazione dal... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    20:00
deutsch mit ital. UT
DE 2016 89 Min.
Regie: Corinna Belz
Dieses Porträt über Peter Handke vermittelt dem Zuschauer überraschend persönliche Einblicke in das Denken, die Arbeit und das Leben des als medienscheu und -kritisch geltenden Schriftstellers. Es ist ein Film über das Schreiben, über die Wahrnehmung der Wirklichkeit und ihre Verwandlung in Kunst, über die Kunst des Erfindens – und nicht zuletzt über die großen, unverzichtbaren... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
15:30
/
Regie: .
Aufführung des Siegerfilmes des Preises der Stiftung Südtiroler Sparkasse für den besten Dokumentarfilm im Wettbewerb beim 31. BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. Proiezione del film vincitore del Premio della Fondazione della Cassa di Risparmio per il miglior film documentario in concorso al 31° BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. weiterlesen
  • So, 09.04.17
    15:30
/
Regie: .
Aufführung des Siegerfilmes beim Wettbewerb "Bester Spielfilm" des 31. BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. Der Preis wird vom Land Südtirol gestiftet. Proiezione del film vincitore al 31° BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017, quale miglior film di lungometraggio. Il premio è offerto dalla Provincia autonoma di Bolzano. weiterlesen
  • So, 09.04.17
    20:00
/
Regie: .
Aufführung des Gewinners des Publikumspreises beim 31. BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. Der Siegerfilm wird vom Publikum mit Stimmkarten ermittelt. Der Preis wird gestiftet von der Stadt Bozen. Proiezione del film vincitore del Premio del Pubblico al 31° BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017, aggiudicato dal pubblico stesso tramite schede voto. Il premio è offerto dal Comune di Bolzano. weiterlesen
  • So, 09.04.17
    18:00
original mit deutschen UT
IT 2017 64 Min.
Regie: Mike Ramsauer
Im Dienste der SS reist der Musikwissenschaftler Dr. Alfred Quellmalz quer durch Nazi-Deutschland, um Volkslieder mit einem Magnetophon aufzunehmen. Als es schließlich 1939 in Südtirol zur groß angelegten Umsiedlung der „Volksdeutschen“ in das Deutsche Reich kommt, wird Alfred Quellmalz gerufen, um gerade noch rechtzeitig die urtümlichen Lieder der auswandernden Bevölkerung... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    20:00
  • So, 09.04.17
    19:00
original mit englischen UT
LU/FR 2016 12 Min.
Regie: Pascal Thiebaux, Gil Pinheiro
„Pearlies“ ist die Geschichte einer kleinen Maus. Nicht irgendeine Maus: DIE Maus, die Zahnfee aus unserer Kindheit. Alle glauben, die kleine Maus sei eine freundliche und großherzige Figur… Aber stimmt das? Vielleicht ist sie ja auch eine neurotische Psychopathin, die besessen ist von ihren Zahn-Trophäen. Und wenn ein Zahn fehlt, muss er ersetzt werden. Mit allen Mitteln... Può... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    18:00
Originalfassung mit ital. und dt. UT
LU 2017 107 Min.
Regie: Andy Bausch
Was machen vier ältere Herren, die keinen Bock auf Altersheim haben? Richtig, sie gründen eine Wohngemeinschaft. Andy Bauschs elfter Spielfilm „Rusty Boys“ erzählt mit viel Witz und Humor, wie sich Fons, Lull, Nuckes und Jängi gegen den altersbedingten Verlust der Selbstständigkeit und Würde erfolgreich zur Wehr setzen. Gli arzilli Fons, Lull, Nuckes und Jängi non ne vogliono... weiterlesen
  • Mi, 05.04.17
    19:30
  • So, 09.04.17
    20:30
Event
Regie:
Es moderiert der Publizist Martin Hanni Modera il pubblicista Martin Hanni weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    11:00
in deutscher Sprache
IT 2008 32 Min.
Regie: Andreas Pichler
Crack, Vision, Fly, Kick, Hop – das waren die Namen der Sarner Ski. Berühmt für ihren schnellen Belag und für ihr Design in Orange-Weiß-Hellgrün sind sie heute noch Sammlerstücke. Sarner Ski entstand 1973 als erste Skifabrik Südtirols in Sarnthein. 6 Jahre lang war das Unternehmen sehr erfolgreich und exportierte Sarner Skier bis in die USA und nach Japan. Mit der Skifabrik kamen... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:30
italienisch mit engl. UT
IT 2016 67 Min.
Regie: Enrico Maria Artale
Il viaggio alla ricerca di un padre mai conosciuto. Un percorso immaginifico attraverso la Sicilia, tra conversazioni e paesaggi dell’anima, fino ad un incontro sfuggito, rifiutato e desiderato per venticinque anni. Un road movie interiore, intimo e universale. Auf einer Reise durch Sizilien, einer Reise durch reale und imaginäre Landschaften und Gespräche, begegnet der Filmemacher... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
15:30
/
Regie:
Aufführung des Gewinners der Euregio-Schülerjury beim 31. BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. Aus fünf speziell für die Schüler-Jury ausgewählten Spiel- und Dokumentarfilmen ermittelt die Euregio Schüler-Jury ihren Favoriten. Proiezione del film vincitore della giuria studenti Euregio al 31° BOLZANO FILM FESTIVAL BOZEN 2017. La giuria studenti Euregio è chiamata a giudicare il... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    18:00
in deutscher Sprache
USA/IT/MX/JP 2016 161 Min.
Regie: Martin Scorsese
1638, Portugal: Die Jesuiten-Priester Sebastião Rodrigues (Andrew Garfield) und Francisco Garupe (Adam Driver) bekommen einen heiklen Auftrag. Ihr ehemaliger Mentor Cristóvão Ferreira (Liam Neeson) ist als Missionar nach Japan ausgewandert und soll Gerüchten nach vom Glauben abgefallen sein. Die jungen Priester reisen ihm nach, ohne die geringste Ahnung von seinem Aufenthaltsort im fremden... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:30
17:30
17:30
17:30
englisch mit dt. UT
USA/IT/MX/JP 2016 161 Min.
Regie: Martin Scorsese
1638, Portugal: Die Jesuiten-Priester Sebastião Rodrigues (Andrew Garfield) und Francisco Garupe (Adam Driver) bekommen einen heiklen Auftrag. Ihr ehemaliger Mentor Cristóvão Ferreira (Liam Neeson) ist als Missionar nach Japan ausgewandert und soll Gerüchten nach vom Glauben abgefallen sein. Die jungen Priester reisen ihm nach, ohne die geringste Ahnung von seinem Aufenthaltsort im fremden... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:30
italienisch mit engl. UT
IT 2014 15 Min.
Regie: Roberto Carta
Michele Murtas, un detenuto del carcere dell‘Asinara, ha un talento nel tagliare i capelli. Questa abilità lo trasformerà nell‘idolatrato parrucchiere delle mogli di guardie e funzionari dell’istituto. Nel momento in cui a Murtas verrà accordata la libertà vigilata, si scatenerà un gran scompiglio nella tranquilla vita dell’isola. Michele Murtas sitzt im Gefängnis von Asianara... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
21:00
Event
Regie:
Dialogo con Michele Placido. Il pubblico è invitato a partecipare all‘evento Publikumsgespräch mit Michele Placido Academy Cassa di Risparmio / Sparkasse Academy Via Cassa di Risparmio 16 / Sparkassenstraße 16 weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    17:00
in deutscher Sprache
DE 2016 16 Min.
Regie: Volker Petters
Phil ist zu klein für sein Alter. Von Samuel und seiner Clique wird er immer wieder provoziert. Als Phil unerwartete Hilfe von der älteren, lesbischen Jo bekommt, gefällt Samuel das gar nicht. Dass Jo auch irgendwie anders ist, imponiert Phil. Aber die beiden sind nicht die einzigen Außenseiter. Phil è davvero piccolo per la sua età e per questo viene sempre provocato da Samuel e dai... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    17:00
  • So, 09.04.17
    16:00
italienisch, englisch, deutsch
IT 2017 40 Min.
Regie: Mauro Podini
T.Raum (dal tedesco “Sogno/Spazio”) è il nome del luogo in cui ogni giorno a Bolzano gli attori della compagnia del “Teatro la Ribalta – Kunst der Vielfalt” provano e mettono in scena i loro spettacoli di teatro-danza. Questa è l‘unica compagnia in Italia ad essere composta da attori e attrici professionisti “svantaggiati”, ovvero con disabilità psico-motorie. Diretti dal... weiterlesen
  • So, 09.04.17
    15:00
in deutscher Sprache
IT 2016 55 Min.
Regie: Jasmin Mairhofer, Armin Widmann
„Die Erde auf der wir Afrika entdecken, ist rot...“ Die Südtiroler Schauspielerin Jasmin Mairhofer ist mit dem Kameramann Armin Widmann den Spuren von George McAnthony gefolgt. Begleitet wurden sie von der Familie des Südtiroler Countrysängers, die sich seit seinem Tod gemeinsam mit der Caritas und mit Unterstützung der Spender aus Südtirol darum bemüht, seine Hilfe im afrikanischen... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
18:00
20:30
italienisch mit dt. UT
IT 2016 85 Min.
Regie: Beatrice Segolini, Maximilian Schlehuber
Dopo 7 anni passati lontano, Beatrice torna a casa con la sua film crew. La sua è una missione difficile: rompere il tabù che vige sulla violenza del padre. Ma parlarne con la madre e i fratelli maggiori non è semplice: l’argomento è delicato, tutti temono di ferire il padre assente, e presto l’intera famiglia comincia a mettere in dubbio le intenzioni di Beatrice. Ma lei non cede e... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
18:00
in italienischer Sprache
IT 2014 30 Min.
Regie: Rä Di Martino
MAS, i Magazzini allo Statuto, apre a Roma all’inizio del secolo scorso come il grande magazzino di lusso. Di quell’epoca sono rimasti forse solo i lampadari a mezz’aria, alcuni oggi scesi quasi al livello del suolo ora rivestito di moquette spelacchiata e i Mas sono diventati i magazzini del Popolo. Questo luogo culto diviene un “palcoscenico” su cui il tessuto urbano che... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
19:00
Event
Regie:
Im Anschluss an den Film / in seguito alla proiezione del film “The Show MAS go on”, 19.00 Club 3: Die Künstlerin stellt ihren neuen Film „La controfigura“, 2017, und das Buch „The Day He Swims Thru Marrakech“, herausgegeben von Humboldt Books, vor. Beim Film handelt es sich um einRemake des Kultfilms „Der Schwimmer“ (1968). L’artista presenta il suo nuovo film “La... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
20:00
original mit deutschen UT
DE 2016 5 Min.
Regie: Antje Heyn
Ein Film über einen verlorenen Hemdknopf, perfektionistische Tanten, geschäftige Katzen und einen lang vergessenen Freund. Un film su un bottone perso, zie perfezioniste, gatti affacendati e un amico dimenticato da tempo.   weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    19:30
  • So, 09.04.17
    19:00
original mit deutschen UT
DE 2016 12 Min.
Regie: Tarek Roehlinger
Zwei Soldaten müssen in Paris ein Gebäude bewachen. Ein herrenloser Koffer, neugierige Passanten, ein offenes Fenster und ein verrückter Obdachloser lassen die Soldaten die Kontrolle verlieren. Die Grenzen zwischen Alltag und echter Gefahr verwischen. Parigi in stato d’assedio. Due soldati con il mitra spianato devono controllare un edificio. Di colpo compare ad un angolo una valigia.... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
21:45
deutsch mit ital. UT
IT 2008 54 Min.
Regie: Federico Campana, Cornelia Schöpf
Das Radio ist noch in den Kinderschuhen als in Toblach, einem kleinen Dorf in Südtirol, eine der ersten Radiofabriken Italiens entsteht. Die Fabrik trägt den Namen: Unda-Radio. Ihr Gründer, Max Glauber, ist ein 23jähriger Mann mit jüdisch-österreichischen Wurzeln und das Schicksal seiner Fabrik wird bald nach ihrer Gründung von den großen politischen Ereignissen bestimmt. Lisa Glauber,... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
17:30
original mit deutschen UT
CH 2016 92 Min.
Regie: Karoline Arn, Martina Rieder
Stephan Eicher spielt als Musiker mit dem Bild des Zigeuners. Er ahnt seine jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien und ihrer legendären Tanzmusik. In diesen jenischen Familien lebt eine unbekannte Musiktradition; sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk. „Unerhört Jenisch“... weiterlesen
  • Do, 06.04.17
    19:45
  • Fr, 07.04.17
    14:00
original mit deutschen UT
AT 2016 87 Min.
Regie: Djordje Čenić, Hermann Peseckas
Djordje Čenić begibt sich auf eine autobiografische Zeitreise, die Mitte der Siebzigerjahre im jugoslawischen „Gastarbeitermilieu“ in Linz beginnt und ihn in sein kriegszerstörtes Heimatdorf im heutigen Kroatien führt. In teils absurd komischen, teils tragischen Episoden, die von kleinen Triumphen und großen Niederlagen, von Heimweh und Klassengegensätzen erzählen, gewährt uns... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
16:00
20:00
in deutscher Sprache
DE 2016 86 Min.
Regie: Frank Göhre, Borwin Richter, Torsten Stegmann
Der Film dokumentiert die vielschichtigen Verbindungen und Arbeiten der jungen Regisseure, Autoren und Darsteller, der Kamera- und Ton-Leute, der Produzenten und privaten Förderer der Münchner Gruppe. Iris Berben ist die Erzählerin einer Zeitreise, die geprägt ist von Revolten und Aufbruch, wie auch von make love und einer gelebten „Leichtigkeit des Seins“. Il documentario racconta... weiterlesen
heute, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04. Mo, 03.04. Di, 04.04. Mi, 05.04. Do, 06.04.
09:30
in deutscher Sprache
IN/GB/USA 2015 116 Min.
Regie: Leena Yadav
Ein kleines Dorf im heutigen Indien. Vier Frauen wagen es, sich gegen die Männer und die erdrückenden Traditionen aufzulehnen. Mit Hilfe ihrer Freundschaft und ihres Freiheitswillens bekämpfen sie ihre Dämonen, träumen von der Liebe und darüber hinaus. Es beginnt die Zeit der Frauen ... Der erste internationale Film der indischen Regisseurin Leena Yadav, bei dem sie den... weiterlesen
  • Mi, 10.05.17
    20:00
in deutscher Sprache
DE 1968 11 Min.
Regie: Martin Müller
Wie man als Nichtstuer mit Hilfe der Bundeswehr Geld vom Vater kassiert.   Come un nullafacente riesce ad incassare soldi dal padre tramite l’aiuto dell’esercito federale. weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    17:45
in deutscher Sprache
DE 1967 80 Min.
Regie: May Spils
Der Kultfilm war 1968 der Überraschungshit an den Kinokassen. Mit 26 Jahren präsentierte May Spils dem staunend-amüsierten Publikum als erste deutsche Regisseurin der Nachkriegsgeneration eine Komödie, die frech und frisch den Zeitgeist traf und lange mitbestimmte. Campione del botteghino a sorpresa nel 1968, il film della regista May Spils, allora 26enne, è un cult: divertente... weiterlesen
  • Sa, 08.04.17
    20:30

Programm

Das aktuelle Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Ticket- Online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kinderkino_web

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

FFB2017_FACEBOOK_640x238px