Beyond the Bolex

(Beyond the Bolex)
CA/CH/GB/USA 2018, 95 Min.
Regie: Alyssa Bolsey
mit: Dokumentarfilm / documentario
english version

Negli anni '20 del secolo scorso l'inventore russo emigrato in Svizzera Jacques Bolsey puntava a rivoluzionare il nascente mercato cinematografico, creando una cinepresa dedicata al mercato di massa. Nasceva così la cinepresa Bolex. Più di 90 anni dopo la regista Alyssa Bolsey intraprende un viaggio attraverso gli archivi e i diari ritrovati del suo bisnonno. Grazie a questo ricco e inedito archivio, e intervistando familiari e filmmakers, Alyssa racconta una storia di emigrazione e di invenzioni che hanno influenzato generazioni di cineasti.

Anteprima italiana. In collaborazione con il festival ANALOGICA e FAS, Film Association of South Tyrol.

In den zwanziger Jahren zielte der Erfinder Jacques Bolsey darauf ab, die frühe Filmindustrie mit einer Filmkamera für die Massen aufzumischen: der ikonischen Bolex. Über 90 Jahre später fügt die Filmemacherin Alyssa Bolsey Fragmente eines vergessenen Familienarchivs zusammen, um die epische Geschichte ihres Großvaters in BEYOND THE BOLEX aufzudecken. Alyssa reist in die Schweiz, interviewt Familienmitglieder und bekannte Filmemacher. Sie taucht in Jacque’s privates Tagebuch ein und sammelt Bilder, um die Person Bolsey und seine Auswirkung auf eine Generation von Filmemachern zu verstehen.

Italien-Premiere. In Zusammenarbeit mit dem festival ANALOGICA und FAS, Film Association Südtirol.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Filmfestival_BZ_2020

VBB Logo
unser Kulturpartner