Filmfest St. Anton in Bozen


in deutscher Sprache

Trailer abspielen

Das Filmfest St. Anton feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum und gastiert zum ersten Mal in Bozen. In Kooperation mit dem Südtiroler Alpenverein und dem Filmclub Bozen wird eine Auswahl an Filmen gezeigt, die beim Filmfest in St. Anton am Arlberg (27. bis 30. August) ebenfalls laufen werden. Prominente AthletInnen moderieren den Abend: Lorraine Huber und Flo Orley, beide Vizeweltmeister im Freeriden.

Für den Film FROZEN RALLY waren die beiden international bekannten Kletterer aus Going am Wilden Kaiser Guido Unterwurzacher und Christian Hechenberger im Pinnistal im Stubai unterwegs und kletterten dort an einem Tag gleich acht Eiswasserfälle. Dokumentiert wurde der Eiskletter-Marathon vom Innsbrucker Filmemacher Hannes Mair. Ebenfalls aus den Händen von Hannes Mair ist der Film MELTING POT, ein Film über die Innsbrucker Kletterszene mit Anna Stöhr, Kilian Fischhuber und Co.

Die Innsbrucker Extrem-Mountainbike Gruppe Vertriders zeigt im Film STEEP was an Steilheit und Ausgesetztheit im Gelände mit dem Bike bewältigt werden kann. Und um Höhen ganz anderer Art geht es in ABENTEUER FREIHEIT einem Werk der Meraner Filmemacherin Karin Duregger.  Zwei Freunde, der Südtiroler Armin Holzer und der Römer Alessandro D’emilia treffen sich in den Sextener Dolomiten, um dort, wo sich im Ersten Weltkrieg Österreicher und Italiener bis auf den Tod bekämpft hatten, als Freunde ihrem gemeinsamen Hobby nachzugehen: dem Highlinen.

Nicht nur war Lorraine Huber in diesem Jahr als Zweite der Freeride World Tour im Wettkampf außerordentlich erfolgreich, sie ist auch eine wahre Ästhetin des Skilaufens. Dies stellt Filmemacher Hanno Mackowitz in seinem neuen Film mit Lorraine in den Mittelpunkt. Vom Skifahren handelt auch der Film MANASLU, in dem sich vier Österreichische Alpinisten einen Lebenstraum erfüllen: einen 8000er mit Skiern zu befahren. Expeditionsteilnehmer Hannes Gröbner aus Innsbruck wird den Film in Bozen vorstellen.

Ergänzt wird das Programm um den Kurzfilm Free Range Turkey, ein Porträt des Japaners Yuju Hirayama, Legende der internationalen Kletterszene und heuer zu Gast beim Filmfest in St. Anton am Arlberg.

Programm:

FROZEN RALLY (15 Min.), in Anwesenheit von Christian Hechenberger oder Guido Unterwurzacher

STEEP (8 Min.), in Anwesenheit der Vertrider

ABENTEUER FREIHEIT (ca. 13 Min.), in Anwesenheit von Karin Duregger, Armin Holzer und Alessandro D’emilia

LORRAINE HUBER (Arbeitstitel, ca. 8 Min.), in Anwesenheit von Lorraine Huber vor Ort

FREE RANGE TURKEY (5 Min.)

MELTING POT (Preview) (ca. 8 Min.)

MANASLU (20 Min.), in Anwesenheit von Hannes Gröbner

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

Banner Festival_Neutral

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

VBB Logo
unser Kulturpartner