Liebesbriefe aus dem Engadin

(Liebesbriefe aus dem Engadin)
DE 1938, 95 Min.
Regie: Luis Trenker
mit: Hans Ertl, Walter Riml
in deutscher Sprache

Datum Uhrzeit Saal
14.02.14 15:30 Bozen, Club 3
13.12.19 15:30 Bozen, Saal o.A.
Tickets reservieren
Ein gerissener Schweizer Hotelier sendet wohlhabenden Damen fingierte Liebesbriefe unter dem Namen und mit einem Foto des attraktiven Skilehrers Toni. Davon fühlen sich tatsächlich viele Damen angelockt und kommen mit ihrem Geld ins Engadin. Toni, der von alledem nichts weiß und der sich Frauen gegenüber eher abweisend verhält, kann sich bald vor Liebesbekundungen nicht retten. Auch Constance hat so einen Brief erhalten, und als sie erfährt, dass ihr Verlobter Lord Baxter sie nur wegen ihres Geldes heiraten will, fährt auch sie ins Engadin. Ihre Freundin, Baxters Schwester Dorothy, begleitet sie. Nach Eifersucht, Abenteuern und Missverständnissen in Eis und Schnee kriegen sich schließlich Dorothy und Toni.

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Filmfestival_BZ_2020

VBB Logo
unser Kulturpartner