Spur des Falken

(DDR)
DDR 1968, 107 Min.
Regie: Gottfried Kolditz
mit: Gojko Mitiæ, Laurenti, Koschade Hannjo Hasse, Barbara Brylska, Rolf Hoppe
in deutscher Sprache

Nordamerika in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Als in den Black Hills Gold gefunden wird, kommen zahllose Abenteurer und rücksichtslose Bodenspekulanten in das den Dakota-Indianern vertragsmäßig zugesicherte Siedlungs- und Jagdgebiet. Der junge Kriegshäuptling Weitspähender Falke will sich nicht von ihnen in die Reservation abdrängen lassen und führt gegen den Willen von Häuptling Grauer Bär einen erbitterten Kampf gegen die Eindringlinge.
„Spur des Falken“ ist der dritte Indianerfilm der DEFA, der als Antwort auf die Karl-May-Filme des „Klassenfeindes“ gedreht wurde. Der Film greift auf historische Tatsachen zurück. Bis 1875 verhandelte die amerikanische Regierung mit den Dakotas über den Ankauf der Black Hills. Doch ungeachtet der Vertragssituation wurde das Land von den Weißen besiedelt. Die Außenaufnahmen entstanden im Kaukasus in Höhen von bis zu 2.400 Metern.


Il film è uscito in Italia con il titolo “La vendetta dei Guerrieri Rossi”. L´impresario Bludgeon ha acquistato, per rivenderlo, un vasto territorio dov´è stato scoperto l´oro, e vuole cacciarne, con la violenza e con l´inganno, gli indiani Dakota. Il grande capo Orso Grigio è disposto a ritirarsi, mentre non lo è il giovane capo Falco Azzurro, che non si fida dei trattati e conosce l´insaziabilità dei bianchi, e che avendo bisogno di fucili, se li procura comprandoli da un trafficante o rubandoli. Bludgeon compie una serie di violenze e di agguati cercando di coinvolgere l´esercito, che però non può intervenire, se non in caso di attacco degli indiani. E gli indiani attaccheranno…

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

BZ-Festival-BZ

VBB Logo
unser Kulturpartner