Kokon

(Kokon)
DE 2020, 95 Min.
Regie: Leonie Krippendorff
mit: Lena Urzendowsky, Jella Haase, Lena Elenke, Elina Vildanova, Anja Schneider, Denise Ankel
deutsch [ital. UT]

Tickets reservieren
Im multikulturellen Mikrokosmos ihres Berliner Viertels gibt es viele erste Male für die 14-jährige Nora. Sie bekommt zum ersten Mal ihre Periode, raucht Marihuana, entdeckt ihre Liebe zu anderen Mädchen und trifft die wilde Romy. Mit ihr wirkt die laute Gegend von Kreuzberg plötzlich unendlich groß und voller versteckter Schönheit. Nora verliert ihr Herz an Romy und lernt, für sich selbst einzustehen. Ein starker Film über das Erwachsenwerden mit großer Zärtlichkeit für seine Figuren und ihre Konflikte.

Nei luccicanti giorni di mezza estate, ci sono molte prime volte per la giovane Nora di Kreuzberg: mestruazioni, fumo di marijuana, scoperta di desideri sessuali. E poi c'è anche Romy. Le due giovani donne si avvicinano dolcemente.

Siegerfilm EUREGIO Schüler*innen-Jury 2021 / Film vincitore Giuria studentesca EUREGIO 2021

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN      MERAN
BRIXEN    BRUNECK     NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

NEU! FILMCLUB Online-Stream

Wochenübersichticon_overviewPDF-Downloadicon_download

demnächst im Kino… 

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h
oder während der Öffnungszeiten

Hier reservieren Sie Ihre Tickets online

 

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kino_Schule

Banner_Females

FILMCLUB SPECIALS

VBB Logo
unser Kulturpartner