Eingang zum Kino über die Ariston-Galerie am Rennweg Nr. 25, Meran

deutsch mit ital. UT
DE/AT 2016 110 Min.
Regie: Ronny Trocker
DIE EINSIEDLER erzählt vom Schicksal einer Bergbauernfamilie und von der beklemmenden Beziehung der Bäuerin Marianne zu ihrem Sohn Albert. Während die alte Frau fest entschlossen ist, ihren Lebensabend auf dem abgeschiedenen Eggerhof zu verbringen und dafür selbst den Unfalltod ihres Mannes vertuscht, ist ihr introvertierter Sohn bereits vor vielen Jahren ins Tal abgewandert, um die... weiterlesen
  • Do, 06.04.17
    20:30
in italienischer Sprache
IT 2006 55 Min.
Regie: Andreas Pichler
Il meranese Franco D’Andrea, uno dei più importanti musicisti italiani contemporanei, nel 2006 ha compiuto 65 anni. Il film documentario è un omaggio alla sua carriera e vi partecipano grandi personaggi della storia del jazz moderno, tra i quali Enrico Rava, Paolo Fresu, Bruno Tommaso, Claudio Fasoli, Ernst Reijseger e altri. Zum Anlass seines 65. Geburtstags widmeten die Filmemacher... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    20:30
italienisch mit dt. UT
CH/IT 2016 75 Min.
Regie: Klaudia Reynicke
Cora torna a Bucco e organizza insieme al padre, il sindaco, la celebrazione della Vergine di Bucco. Ma l’arrivo di un uomo misterioso pregiudica l’armonia del villaggio mano a mano che oscuri eventi riaffiorano dal passato. Cora kehrt nach Bucco zurück, um zusammen mit ihrem Vater das Fest der Jungfrau von Bucco zu organisieren. Doch dann kommt ein Delikt ans Licht, das 40 Jahre zuvor... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    18:00
in deutscher Sprache
DE 2016 82 Min.
Regie: Philipp J. Pamer
Der Gitarrist Nico wird auf eine Hütte in Oberbayern eingeladen, um dort den 30. Geburtstag von Nils zu feiern. Nach einem feuchtfröhlichen Abend zerstreitet sich die Gruppe jedoch und die Geschichte nimmt eine brutale Wende: Nico verschwindet spurlos und die anderen werden mit einem schrecklichen Geheimnis konfrontiert, das ihr Wochenende auf der Hütte im Nesseltal für jeden zu einem... weiterlesen
  • Do, 06.04.17
    18:00
in deutscher Sprache
FR 2016 89 Min.
Regie: Fred Cavayé
Violinist François Gautier (Dany Boon) ist nicht nur hervorragend in seinem Fach, sondern auch ein Pfennigfuchser, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat. Geld zu sparen verschafft ihm Glückseligkeit – Geld auszugeben dagegen bringt ihn ins Schwitzen und verursacht Panikattacken. Er verwendet unendlich viel Energie darauf, diese Macke zu vertuschen und ein halbwegs normales Sozialleben zu... weiterlesen
heute, 27.03. Di, 28.03. Mi, 29.03. Do, 30.03. Fr, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04.
18:00
in italienischer Sprache
ES 2016 90 Min.
Regie: Alberto Rodríguez
Ozzy, un simpatico beagle, trascorre una vita serena e idilliaca fino al giorno in cui i suoi padroni devono improvvisamente partire per il Giappone senza la possibilità di portarlo con loro. Profondamente addolorati, i Martins dovranno cercare una sistemazione temporanea per Ozzy e la scelta ricade su un canile extra lusso. Ma quello che all'apparenza sembra un paradiso di amore e coccole si... weiterlesen
heute, 27.03. Di, 28.03. Mi, 29.03. Do, 30.03. Fr, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04.
16:00
in italienischer Sprache
IT 2017 115 Min.
Regie: Ferzan Ozpetek
13 MAGGIO 2016. Orhan Sahin torna a Istanbul dopo 20 anni di assenza volontaria. Come editor deve aiutare Deniz Soysal, famoso regista cinematografico, a finire la scrittura del suo libro. Ma Orhan rimane intrappolato in una città carica di ricordi rimossi. Si ritrova sempre più coinvolto nei legami con i famigliari e gli amici di Deniz che sono anche i protagonisti del libro che il regista... weiterlesen
heute, 27.03. Di, 28.03. Mi, 29.03. Do, 30.03. Fr, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04.
20:30
in deutscher Sprache
IT 1999 16 Min.
Regie: Andreas Pichler
Ausgangspunkt für „Send me a postcard” ist der Autobus als bewegliche Bühne und Mikrokosmos der Welt. Von hier aus wurden kleine Szenen und traumhafte Miniaturen entwickelt: der Autobus wandelt sich in ein Flugzeug, zwei junge Frauen zu Hostessen, die Stadtfahrt in eine Reise um die Welt, der Fußboden des Doppelbusses in ein Tanzparkett... Il punto di partenza per il film è... weiterlesen
  • Fr, 07.04.17
    20:30
in deutscher Sprache
DE 2017 102 Min.
Regie: Andreas Dresen
Timm Thaler (Arved Friese) lebt in ärmlichen Verhältnissen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen ist so bezaubernd und ansteckend, dass der dämonische Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) es um jeden Preis besitzen will. Und so macht der reichste Mann der Welt dem Jungen ein unmoralisches Angebot: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Nach... weiterlesen
heute, 27.03. Di, 28.03. Mi, 29.03. Do, 30.03. Fr, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04.
16:00
deutsch mit ital. UT
DE/AT/RO 2016 162 Min.
Regie: Maren Ade
Peter Simonischek ist Toni Erdmann. Und er ist Winfried, 65 Jahre alt, ein Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zum Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines – gespielt von Sandra Hüller – ist eine Karrierefrau, die um die Welt reist, um Firmen zu optimieren. Vater und Tochter könnten unterschiedlicher nicht sein: er der gefühlvolle, sozialromantische Alt-68er,... weiterlesen
heute, 27.03. Di, 28.03. Mi, 29.03. Do, 30.03. Fr, 31.03. Sa, 01.04. So, 02.04.
20:30
17:45
20:30

Programm

Das aktuelle Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.50Ticket-Bozen 0471 05 90 90
(nur für Vorstellungen in Bozen)
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und  von 15.00h bis  17.00h

Ticket- Online

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

Kinderkino_web

Kino_Schule

FILMCLUB SPECIALS

Females8femmes

FFB2017_FACEBOOK_640x238px