Die Vorstellungen finden statt im “Kulturhaus Karl Schönherr”, Göflanerstraße 27/b.

in deutscher Sprache
IT 2017 98 Min.
Regie: Georg Lembergh, Hansjörg Stecher
Im August 1950 versinkt das blühende Südtiroler Dorf Graun mit allen Äckern und Feldern in den Fluten des Reschenstausees. Fast über Nacht werden die Bewohner von ihren Höfen vertrieben und nur notdürftig abgegolten. Heute, über 65 Jahr später, ist aus der Handvoll eilig errichteter Häuschen wieder ein kleines Dorf geworden. Trotzdem ist unter den Alten hier die Trauer um ihre... weiterlesen
Datum Uhrzeit Saal
23.01.19 20:00 Schlanders, Kulturhaus
08.02.19 16:00 Sterzing, Stadttheater
englisch, deutsch mit ital. UT
DE/AT 2018 94 Min.
Regie: Wolfgang Fischer
Die Notärztin Rike erfüllt sich in ihrem Urlaub einen lange gehegten Traum: Von Gibraltar aus segelt sie alleine zur Insel Ascension im Atlantischen Ozean – jene Insel, die Charles Darwin einst zu einem Garten Eden formen wollte. Nach einem heftigen Sturm, den Rike dank ihrer guten Ausrüstung und ihrer seglerischen Kompetenz unbeschadet übersteht, findet sie sich plötzlich in... weiterlesen
Datum Uhrzeit Saal
30.01.19 20:00 Schlanders, Kulturhaus
31.01.19 20:00 Bruneck, Kolping
01.02.19 20:00 Sterzing, Stadttheater
04.02.19 20:00 Brixen, Forum
in deutscher Sprache
AT 2018 92 Min.
Regie: Florian Weigensamer, Christian Krönes
Der Dokumentarfilm WELCOME TO SODOM lässt uns hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und gibt den Verlierern der digitalen Revolution ein Gesicht. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette... weiterlesen
Datum Uhrzeit Saal
05.02.19 20:00 Neumarkt, Ballhaus
06.02.19 20:00 Schlanders, Kulturhaus
07.02.19 20:00 Bruneck, Kolping
08.02.19 20:00 Sterzing, Stadttheater
11.02.19 20:00 Brixen, Forum
in deutscher Sprache
SE/DE/DK 2018 123 Min.
Regie: Pernille Fischer Christensen
Im Schweden der 1920er Jahre wird Astrid Lindgren (Alba August) mit gerade einmal 18 Jahren unehelich schwanger, was damals natürlich ein Skandal ist. Doch die junge Frau findet die Kraft und den Mut, sich gegen alle Widerstände zu behaupten und ein Leben als emanzipierte, selbstbestimmte Frau zu leben. Ein Biopic über die junge Astrid Lindgren, Autorin von Werken wie „Pippi... weiterlesen
Datum Uhrzeit Saal
17.01.19 - 18.01.19 20:15 Bozen, Capitol 2
18.01.19 18:00 Meran, Ariston-Saal
19.01.19 - 20.01.19 15:15 + 20:15 Bozen, Capitol 2
20.01.19 18:00 Meran, Ariston-Saal
21.01.19 - 20.01.19 Bozen, Capitol 2
22.01.19 - 23.01.19 20:15 Bozen, Capitol 2
13.02.19 20:00 Schlanders, Kulturhaus
14.02.19 20:00 Bruneck, Kolping
in deutscher Sprache
USA 2018 105 Min.
Regie: Jesse Peretz
Der Musikliebhaber Duncan (Chris O'Dowd) ist fast schon besessen vom Singer-Songwriter Tucker Crowe (Ethan Hawke), der nach zwei Jahrzehnten mit „Juliet, Naked“ endlich ein neues Album veröffentlicht. Als Duncans Freundin Annie (Rose Byrne) aber zuerst und allein in die neuen Songs reinhört und diesen obendrein nicht viel abgewinnen kann, ist Duncan sauer. Während er nach dem Hören des... weiterlesen
Datum Uhrzeit Saal
18.02.19 20:00 Brixen, Forum
19.02.19 20:00 Neumarkt, Ballhaus
20.02.19 20:00 Schlanders, Kulturhaus
21.02.19 20:00 Bruneck, Kolping
22.02.19 20:00 Sterzing, Stadttheater

Programm

Das Filmprogramm in:
BOZEN        MERAN
BRIXEN        BRUNECK      NEUMARKT
SCHLANDERS    STERZING

Wochenübersicht icon_overview    PDF-Download icon_download

demnächst im Kino…

Ticket-Reservierung

nur für Vorstellungen in Bozen

Bildschirmfoto 2013-11-07 um 20.16.500471 05 90 90
MO-FR von 09.00h bis 12.00h
und von       15.00h bis 17.00h

Hier reservieren Sie Ihre Tickets Online

FILMCLUB_live

Kino_Schule

Kinderkino_web

FILMCLUB SPECIALS

Banner_Females

Freunde des FILMCLUBS

Sie schätzen die Arbeit des Filmclubs und möchten ihn in seinem Engagement für eine vielfältige Kinolandschaft unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied beim Freundeskreis des Filmclubs.

BZ-Festival-BZ

VBB Logo
unser Kulturpartner